Games & Apps
Wird aktuell gelesen
Dropbox erlaubt neu das einfache Teilen von Ordnern, auch von der Android App
featured image
781

Dropbox erlaubt neu das einfache Teilen von Ordnern, auch von der Android App

Inhalt

Dropbox hat soeben ein neues Feature aufgeschaltet, das einem erlaubt, irgendeinen Ordner zu teilen, nicht nur diejenigen im Public-Ordner. Was ist denn daran neu? Bisher konnte man Ordner nur mit anderen Dropbox-Usern teilen. Neu kann man aber jeden Ordner per Link mit irgend jemandem teilen, wie wir das gewohnt sind vom Public-Ordner. Der Empfänger des Links kann dann den Ordner ansehen, jedoch nicht bearbeiten.

Klickt man am Desktop irgendeinen Dropbox-Ordner mit einem Rechtsklick an, öffnet sich wie gewohnt eine Auswahlliste. Dort wählt man dann Link holen. Es öffnet sich ein neues Browser-Fenster, das den Inhalt des Ordners anzeigt. Den Link in der Adresszeile kann man nun kopieren und ihn an jeden beliebigen Empfänger senden.

Ähnlich funktioniert das auch von der Android-App aus. Man braucht nur das Menu Symbol rechts neben dem Ordner anzuklicken und kann dann Freigeben auswählen. Es öffnet sich ein neues Menu, wo man dann auf Link kopieren drückt. Der Link wird dann in der Zwischenablage gespeichert und steht in jeder anderen App zur Verfügung.

Was nun aber, wenn man die Freigabe für diesen Ordner wieder zurücknehmen möchte? Auf www.dropbox.com kann man seine einmal freigegebenen Ordner und Dateien mit einfachen Klicks wieder sperren und den Link entfernen.

Das schöne daran: Ist man bereits Dropbox-Benutzer, muss man nichts tun, um dieses Feature zu nutzen.

via Android Police

Was meinst DU dazu?
Liebe es!
0%
Interessiert
0%
Hmm...
0%
Was?
0%
Hasse es!
0%
Enttäuscht!
0%
Über den Autor
Gary Madeo
Gary Madeo
Bloggt bereits seit vielen Jahren mit vielseitigen Interessen, kümmert sich um administrative und redaktionelle Inhalte. Mal sachlich und nüchtern, Mal persönlich und polemisch - auf jeden Fall aber immer voll bei der Sache.