Pünktlich zum Neujahr erfährte Apple mobiles Betriebssystem einen kleinen, aber feinen Fehler. Die sogenannte “Not-Disturb”-Funktion (DND) hat sich nicht mehr selbstständig deaktiviert. Wer also planmäßig sich auf die Funktion verließ, erhielt auch nach der abgelaufenen Zeit keine Audio-Benachrichtigungen oder Anrufe.

Apple hat auch prompt einen Lösungsansatz bereitgestellt, der mehr oder weniger hilfreich ist. Das kalifornische Unternehmen bittet die Benutzer einfach bis zum 07. Januar die DND-Funktion manuell zu aktiveren bzw. deaktivieren. Einen genauen Grund hat Apple nicht genannt.

 

Du möchtest noch mehr solcher Artikel
lesen?

Jetzt einfach unseren Feed Abonnieren, um auf dem Laufenden zu bleiben!