Action Launcher Pro: Video Review

Cris Lazys Action Launcher Pro weckte bereits Ende letzten Jahres das Interesse der Android-Gemeinde, denn sein Launcher überzeugte mit einem innovativen Konzept, ohne sich all zu weit von Googles original zu entfernen. Jetzt erschien endlich ein lang erwartetes Update, welches einige Bugs behebt und ein paar Neuerungen mitbringt. Ein kleineres Update wurde nachgeschoben, welches die Stabilität erhöht und den RAM-Bedarf deutlich reduziert. Wie das Ganze funktioniert, und was den Launcher auszeichnet, seht ihr in unserem kleinen Video Review. Wer also nicht sicher ist, ob sich die 3.19€ lohnen, kann sich das Video auf unserem neuen YouTube Channel anschauen.

Action Launcher Pro Funktionen

  • Sliding Appdrawer
  • Covers: ein innovativer weg Ordner hinter einem einzelnen App Symbol zu verstecken.
  • fixe action bar (Suche, PlayStore, Drawer, Settings)
  • Optionen zum Ausblenden von Apps, Homescreen Raster, Seiten Anzahl und mehr
  • Import des Desktops anderer Launcher (funktioniert aber noch nicht richtig)

Action Launcher Pro Video

http://youtu.be/WcD-BLYOxa0

Action Launcher Pro Screencast

In eigener Sache:

Falls ihr unseren alten Kanal aboniert hattet oder uns zeigen wollt, dass ihr mehr solcher Videos sehen wollt, dann würden wir uns freuen, wenn ihr auch unseren neuen YouTube Channel abonniert. Der Wechsel wurde nötig, da der alte Kanal an meine private GoogleMail Adresse gekoppelt ist und die Anderen bei morethanandroid.de immer den Umweg über mich gehen mussten, um ein Video Online zu stellen.

Action Launcher 2: Pro
Preis: 2,95 €

 

 

6 Kommentare

Mit dem Nutzen des Kommentarbereiches erklären Sie sich mit der Datenschutzerklärung einverstanden.

  • Hmmm… Der Launcher überzeugt mich nicht.

    Vor allem: die "Cover"-funktion gibt es zumindest unter NovaPro auch:

    Ordner erstellen – langer klick darauf – bearbeiten – auf das Symbol klicken und eines auswählen (das Tolle: es gehen auch jegliche Bilder, Appicons und Symbolpakete des ADW- und Go Launcher!).

    Zusätzlich kann man frei bestimmen, was bei Klick oder Wisch passiert: Eine der Apps im Ordner öffnen, den Ordner öffnen oder eine ganz andere Funktion ausführen.

    Der Sliding Appdrawer ist nett, aber für mich persönlich kein Wechselgrund. Eher teste ich noch mal die aktuelle Version des LMT- Launchers.

    Dennoch vielen Dank für den Artikel und das toll gemachte Video. Weiter so!

  • Hmmm… Der Launcher überzeugt mich nicht.

    Vor allem: die „Cover“-funktion gibt es zumindest unter NovaPro auch:

    Ordner erstellen – langer klick darauf – bearbeiten – auf das Symbol klicken und eines auswählen (das Tolle: es gehen auch jegliche Bilder, Appicons und Symbolpakete des ADW- und Go Launcher!).

    Zusätzlich kann man frei bestimmen, was bei Klick oder Wisch passiert: Eine der Apps im Ordner öffnen, den Ordner öffnen oder eine ganz andere Funktion ausführen.

    Der Sliding Appdrawer ist nett, aber für mich persönlich kein Wechselgrund. Eher teste ich noch mal die aktuelle Version des LMT- Launchers.

    Dennoch vielen Dank für den Artikel und das toll gemachte Video. Weiter so!

    • Danke für dein feedback. Werde mir den LMT-Launcher mal genauer anscheun. Ich persönlich finde gerade die Liste sehr praktisch, weil bei der Anzahl an Apps auf meinem Smartphone findet man dadurch schneller was man braucht.

    • Danke für dein feedback. Werde mir den LMT-Launcher mal genauer anscheun. Ich persönlich finde gerade die Liste sehr praktisch, weil bei der Anzahl an Apps auf meinem Smartphone findet man dadurch schneller was man braucht.

  • Hmmm… Der Launcher überzeugt mich nicht.

    Vor allem: die „Cover“-funktion gibt es zumindest unter NovaPro auch:

    Ordner erstellen – langer klick darauf – bearbeiten – auf das Symbol klicken und eines auswählen (das Tolle: es gehen auch jegliche Bilder, Appicons und Symbolpakete des ADW- und Go Launcher!).

    Zusätzlich kann man frei bestimmen, was bei Klick oder Wisch passiert: Eine der Apps im Ordner öffnen, den Ordner öffnen oder eine ganz andere Funktion ausführen.

    Der Sliding Appdrawer ist nett, aber für mich persönlich kein Wechselgrund. Eher teste ich noch mal die aktuelle Version des LMT- Launchers.

    Dennoch vielen Dank für den Artikel und das toll gemachte Video. Weiter so!

    • Danke für dein feedback. Werde mir den LMT-Launcher mal genauer anscheun. Ich persönlich finde gerade die Liste sehr praktisch, weil bei der Anzahl an Apps auf meinem Smartphone findet man dadurch schneller was man braucht.

Über den Autor

Pino

Blogger mit Leidenschaft und eigener Meinung. Fühlt sich in Photoshop genauso zu Hause wie bei Android oder Windows Phone. Hatte aber auch nie Probleme mit Exoten (man denke an Bada!) auf Tuchfühlung zu gehen.