Aktenzeichen Moto X, Y gelöst – Moto Z kommt!

Aktenzeichen Moto X, Y gelöst – Moto Z kommt!

Fall gelöst: Lenovo wird die künftigen Motorola-Smartphones als Moto Z vermarkten – zwei neue 5,5 Zoll-Modelle sollen noch in diesem Jahr erscheinen.

Namensänderungen sind derzeit bei einigen Android-Hersteller en vogue, böse Zungen behaupten, dass damit über eine gewisse Innovationsarmut hinweggetäuscht werden soll. Immerhin kann man die neue Namensgebung auch ganz spannend als Rätsel auf Twitter gestalten, um so auch ein wenig Aufmerksamkeit zu generieren.

So rätselten einige Twitter-User über einen möglichen neuen Namen nach. Moto Y lag nahe, aber ebenso unser „meisterliches“ (hüstel…ganz große Anführungszeichen) Wortspiel:

Jetzt wissen wir: Aus Moto X wird Moto Z. Und sonst ändert sich nix? Mitnichten. Also ein wenig. Irgendwas wird sich schon ändern.

Motorola Moto Z: Zwei neue 5,5-Zoll-Modelle kommen

Moto Z

 

Zwei neue Moto Z-Smartphones soll es geben – mindestens. Die interne Bezeichnung für die beiden neuen Modelle lautet Vertex respektive Vector Thin. Über den Braten besonders fett zu machen, kombiniert Lenovo alte und neue Typenbezeichnungen. So wird aus dem Vertex (die günstigere Version) das Moto Z Play, die teurere Variante Vector Thin wird als Moto Z Style vermarktet. Bei mir ist spätestens jetzt das Durcheinander komplett und ich hoffe inständig, dass Lenovo mit dem Motorola-Erbe anständig umgeht.

Aber es geht noch weiter, wenn auch das Ganze eher ein Thema für den US-amerikanischen Markt ist. Dort werden die Motorolas bekannt auch als Droid vermarktet. Mobilfunkprovider Verizon wird die Modelle als Moto Z Play Droid Edition respektive Moto Z Style Droid Edition auf den Markt bringen. Zuletzt wird auch die Zubehörpalette einem Rebranding unterzogen, aber an dieser Stelle ist für uns Schluss mit dem Spiel auf der Nomenklatura. Wen es brennend interessiert: wir haben die Quelle zum Nachlesen verlinkt.

Mit einer offiziellen Präsentation der neuen Moto Z-Reihe wird kommenden Monat gerechnet: dann steigt ab 9. Juni in San Francisco die Lenovo Tech World Show.

Über den Autor

Gary Madeo

Vor Jahren nebenher aus Spaß an der Freude gegründet, wird er dieses Projekt so schnell nicht mehr los. Bloggt und kümmert sich um die gesamte Technik hinter einem Tech-Blog.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe. Datenschutz | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Weitere Informationen

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies. Borlabs Cookie hat bereits ein notwendiges Cookie gesetzt.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück