,

Android 4.04: erste ROMs für Galaxy Nexus, Nexus S und jetzt auch Galaxy S

  • Überblick
  • Bilder/Videos
  • News
  • Preise
  • Meinungen

Während die meisten Nexus-Besitzer noch nicht einmal Android 4.03 von Google direkt erhalten haben, gibt es mittlerweile ein Paar Custom-ROMs mit Android 4.04. Nicht lange dauerte es, bis die ersten Portierungen dieser ROMs nun auch auf dem offiziell niemals von Samsung mit ICS ausgestatteten Smartphone Galaxy S gelangen.

Android OS Akku Bug gelöst?

Ich habe mir mal die Dark Knight ROM angeschaut. Auf dem ersten Blick wirkt sie genauso wie die Firmware von Team ICSSGS, nur optional dem flüssigeren und umfangreicheren NOVA Launcher ausgestattet.

Einzige mir bekannte Änderung von Android 4.04 soll die Lösung des Android OS Bug sein. Dabei wurde bei diesem Punkt bislang ein relativ hoher Prozentsatz in der Akku-Verbrauchsstatistik angezeigt. Ob das auch tatsächlich zu einem höheren Stromverbrauch führte, war bislang noch unklar. Jedenfalls liegt der Wert nun sehr viel niedriger, wie man meinem Screenshot entnehmen kann.

Unter folgenden Links findet ihr Android 4.04 ROMs für genannte Geräte

[button link=“http://forum.xda-developers.com/showthread.php?t=1510940″ variation=“grey“ size=“large“]Galaxy Nexus: FoxHound ROM[/button] [button link=“http://forum.xda-developers.com/showthread.php?t=1416451″ variation=“darkgrey“ size=“large“]Nexus S: Nuhetri-reloaded[/button] [button link=“http://forum.xda-developers.com/showthread.php?t=1510940″ variation=“black“ size=“large“]Galaxy S: Dark Knight[/button]
Alle Angebote

Geschrieben von Luca

Luca

App-und ROM-Entwickler der ersten Stunde. Die Samy Deluxe ROM für das mittlerweile altehrwürdige Samsung Galaxy S3 geht auf seine Kappe. Hat sich dann mit handyupdates.com "quasi" selbständig gemacht – hält aber weiterhin Kontakt zur Basis.

[Download] Bada 2 Update kommt in Deutschland an – Vodafone Branding vorausgesetzt

Top 100: die besten Apps für Windows Phone