,

Android 4.2.2 – Updates werden ausgerollt

Neuer Tag, neue Updates: glaubt man den offiziell unbestätigten Gerüchten im Internet (wer tut das bitte nicht …) so wird gerade für  das Nexus 10, Nexus 7 sowie  dem Galaxy Nexus mit dem Update auf Android 4.2.2 die neuste Version von Jelly Bean ausgerollt. Das Update (Build JDQ39) ist knapp 50 MB groß und wird ab sofort nach und nach per OTA-Update verbreitet. Bestätigt ist das Update im Moment noch nicht für das Google Nexus 4, was sich aber sicher noch ändern wird. Mittlerweile stehen auch die Updates für Nexus 4 bereit. Eine Anleitung zur manuellen Installation des Android 4.2.2-Updates für das Google Nexus 4 findet ihr hier.

Mit meinen beiden Geräten, dem Nexus 4 und dem Galaxy Nexus, hatte ich bislang noch kein Glück: bei mir werden noch keine Updates angezeigt. Von daher verzichten wir auf weitere Details, bis wir das Ganze mit eigenen Augen gesehen haben. Wer will kann sich aber an den zahlreichen wilden Gerüchten, den widersprüchlichen Aussagen und objektiven Aussagen im Netz (etwa hier ) laben und köstlich amüsieren. Das Internet halt….

Was denkst Du?

57 Punkte
Upvote Downvote

Total votes: 0

Upvotes: 0

Upvotes percentage: 0.000000%

Downvotes: 0

Downvotes percentage: 0.000000%

Geschrieben von Gary

Bloggt seit Jahren mit vielseitigen Interessen, kümmert sich um administrative und redaktionelle Inhalte. Sachlich und nüchtern, oder auch persönlich und polemisch - auf jeden Fall aber immer voll bei der Sache.