in

Geduld – Android 5.0 für das HTC One M8 soll in spätestens 2 Wochen kommen

Endspurt im Geduldspiel, liebe HTC One M8-Besitzer: in spätestens zwei Wochen soll das langersehnte Update auf Android 5.0 Lollipop für das aktuelle Flaggschiff-Smartphone der Taiwaner erfolgen – massive (optische) Änderungen hoffentlich inbegriffen!

Kaum ein anderer Sprung in der Versionsnummer von Android sorgte in den letzten Jahren für solch massive optische und funktionale Neuerungen wie Android 5.0 Lollipop – Stichwort Material Design. Dass da noch die ein oder andere Kinderkrankheit besteht, hält sicher die wenigsten Nutzer des HTC One M8 davon ab, sich die Aktualisierung für ihr geliebtes Device herbeizusehnen. Gute Nachrichten diesbezüglich hat einmal mehr LlabTooFeR, seines Zeichens prominenter ROM-Builder und gut unterrichtete Twitter-Quelle. In maximal ein bis zwei Wochen soll das Update für die europäische Version des HTC One M8 kommen.

Latest news from HTC kitchen. Final M8 Android L (WWE EU) build should be in range 4.16.401.x… ETA – 1-2 weeks…

— LlabTooFeR (@LlabTooFeR) 7. Januar 2015

Interessanter als so manch andere Android Lollipop-Aktualisierung ist in diesem Zusammenhang sicher die Frage, wie sich das Update auf die HTC-eigene Sense UI auswirkt. Offiziell ist die Twitter-Nachricht selbstredend nicht, HTC hat das weder bestätigt noch dementiert – allerdings hat sich LlabTooFeR in der Vergangenheit als zuverlässige Quelle erwiesen, und es ist für mich nur schwer vorstellbar, dass er den guten Ruf aufs Spiel setzt, den er sich zuvor hart erarbeitet hat. Daher gehe ich davon aus, dass es noch im Januar mit Android 5.0 Lollipop Update für das HTC One M8 klappt. Was denkt ihr? Wird es was mit der Prophezeiung oder müssen sich die Besitzer des One M8 noch ein wenig länger gedulden? Was versprecht ihr euch von der Aktualisierung?

Geschrieben von Gary Madeo

Gary Madeo

Bloggt seit Jahren mit vielseitigen Interessen, kümmert sich um administrative und redaktionelle Inhalte. Sachlich und nüchtern, oder auch persönlich und polemisch – auf jeden Fall aber immer voll bei der Sache.

Flappy Bird Android Wear erschienen – wurde auch (nicht) Zeit!

Gerüchte-Revival: Samsung Galaxy S6 64-Bit-CPU & QHD-Display