in

Apex Launcher Beta – ein Schritt Richtung Android 4.4

Nach dem Nova Launcher Beta ist nun auch eine Apex Launcher Beta – Version erschienen, die den alternativen Launcher optisch ein Stück Richtung Android 4.4 KitKat trimmt.Die Änderungen sind vordergründig vor allem optischer Natur, sprich, der Launcher hat nun ab Werk die neuen KitKat Icons, die ein wenig größer, freundlicher und flächiger ausfallen im Vergleich zu Android Jelly Bean. Es kommt noch ein wenig Transparenz bei den Benachrichtigungen ins Spiel, ganz so wie bei Nova. Eine vollständige Integration des neuen Google Now Homescreens gibt es dadurch nicht.

So bekommt ihr die Apex Launcher Beta

Um an die 2.2 Beta (und alle zukünftigen) Beta-Versionen von Apex zu gelangen müsst ihr ein wenig aktiv werden: ihr müsst zunächst Mitglied in der entsprechenden Google Group sein und euch anschließend als Beta-Tester eintragen. Danach bekommt ihr die Beta-Version automatisch auf eurer Smartphone oder Tablet. Kurzum: folgt einfach dem unterem Link:

Apex Launcher Beta aktivieren
Apex Launcher
Preis: Kostenlos

Bilder

Geschrieben von Gary Madeo

Gary Madeo

Bloggt seit Jahren mit vielseitigen Interessen, kümmert sich um administrative und redaktionelle Inhalte. Sachlich und nüchtern, oder auch persönlich und polemisch – auf jeden Fall aber immer voll bei der Sache.

CyanogenMod: (neuer) Hardware-Partner in Sicht für CyanogenMod-Phone?

10 Android Tipps & Tricks für Samy Deluxe und fortgeschrittene Samsung Galaxy-User