in

CyanogenMod 10.1 für das Galaxy Nexus und Nexus7: – inoffizielle Nightlies von Euroskank [UPDATE]

Nachdem heute bereits eine erste offizielle Version der CyanogenMod 10.1 für das Nexus 4 erschienen ist, gibt es nun auch eine voll funktionsfähige Version für das Vorgängermodell Galaxy Nexus. Dabei handelt es sich um inoffizielle Nightlies von Euroskank. Die auch JellyBro gennanten ROMs werden aus dem CyanogenMod Quellcode kompiliert und enthalten meistens noch diverse kleinere Optimierungen. Wie üblich enthalten CyanogenMods keine Google Apps (Gapps). Da es noch kein „offizielles“  Gapps Paket gibt und diverse „inoffizielle“ Gapps nicht hundert Prozent kompatibel mit CM10.1 sind (email-app funktioniert nicht, CM10-Kamera wird überschrieben…), habe ich mir ein kompatibles Zip erstellt, welches ich an dieser Stelle mit euch teilen möchte.

Solltet ihr bereits Android 4.2 auf eurem Galaxy Nexus installiert haben, genügt es in der Regel die ROM und anschließend die Gapps zu flashen. Sollten wider erwarten Probleme mit dieser inoffiziellen CyanogenMod 10.1 auftauchen, muss das Handy im Recovery zurückgesetzt werden (wipe System).

Update: Mittlerweile gibt es auch eine Version für das Nexus7. Außerdem wurde ein angepasstes GAPPS Paket hinzugefügt. Mein Zip wird dann also überflüssig und der Link  wurde entsprechend ausgetauscht.

Download: CyanogenMod 10.1 Nightlies für das Galaxy Nexus Download: CyanogenMod 10.1 Nightlies für das Nexus7 GAPPS für CM10.1

 

Geschrieben von Luca Madeo

Luca Madeo

App-und ROM-Entwickler der ersten Stunde. Die Samy Deluxe ROM für das mittlerweile altehrwürdige Samsung Galaxy S3 geht auf seine Kappe. Hat sich dann mit handyupdates.com "quasi" selbständig gemacht – hält aber weiterhin Kontakt zur Basis.

Nexus 4 jetzt offiziell mit CyanogenMod 10.1

Shark Dash! – Erstes Gameloft-Spiel für Windows 8