in

(Customization) HTC One Homescreen mal anders

Heute möchte ich meinen HTC One Homescreen mit euch teilen, gedacht für alle, die nach ein klein wenig Abwechslung suchen. Als Grundlage dieser kleinen Anpassungen dient CyanogenMod CM 10.2.

Zwar ist mir das HTC One immer noch mit der Stock-ROM und der SENSE-Oberfläche am Liebsten, trotzdem konnte ich es nicht lassen und habe aus Neugierde CyanogemMod 10.2 installiert – auch um zu sehen, was es mit Android 4.3 auf sich hat.

Weil mir die Oberfläche bei CM 10 und Android Jelly Bean nicht besonders zusagt, habe ich mir mit Hilfe einiger Apps und Icons CM 10.2 so eingerichtet, dass es wieder etwas ansprechender aussieht.

HTC One Homescreen – Was ihr braucht!

verwendete ROM

CyanogenMod 10.2 HTC One

Natürlich funktioniert auch jede andere ROM fürs HTC One, die auf CM 10 basiert.

Homescreen Widget

Beautiful Widgets Pro
Preis: 2,37 €

Nach der Installation holt ihr euch das Google Now HD Uhrendesign sowie Plex Weather Icons als Wetter-Design.

Launcher

Apex Launcher
Preis: Kostenlos
Apex Notifier
Preis: Kostenlos

Ich habe mich für den Apex Launcher Pro entschieden, Nova u.a. gehen auch, probiert’s halt selber aus. Für die Benachrichtigungen ist der Apex Notifier zuständig – eine nützliche Ergänzung.

CM 10.2 Design

Um die Menüs zu themen braucht ihr ein CM 10 Theme. Ich benutze hierbei Mianogen, dass es in einer kostenlosen und kostenpflichtigen Variante gibt. Die Unterschiede sind aber marginal.

Mianogen - CM13 Theme
Preis: Kostenlos

Icons & restliches Design

Mir gefallen die iNex Icons sehr gut (auch hier gibt es eine kostenpflichtige Variante), die auf den Google JFK Icons basieren und den Look Richtung iOS und Flat-Design trimmen. Die abgerundeten Icons sind eine Dreingabe, auf die man notfalls verzichten kann.

Ich wünsche euch viel Spaß beim Nachbau des HTC One Homescreens. Wer Lust auf mehr Homescreens bekommen hat, dem sei der Beitrag über mycolorscreen.com nahegelegt:

MyColorscreen.com Homepage

 

Geschrieben von Gary Madeo

Gary Madeo

Bloggt seit Jahren mit vielseitigen Interessen, kümmert sich um administrative und redaktionelle Inhalte. Sachlich und nüchtern, oder auch persönlich und polemisch - auf jeden Fall aber immer voll bei der Sache.

Über das Bloggen mit WordPress, TechBlogs, SEO, die Konkurrenz, bla bla bla (fill in your favourite Keyword)

MyColorscreen.com – Gib' an, womit Du angibst! (Update)