Download: AOKP Jelly Bean Preview (Galaxy Nexus)

Zumindest Galaxy Nexus Nutzer dürften nach ein paar Wochen im Zeichen der Gelee Bohnen die allseits beliebte Custom-ROM AOKP vermissen. Nun ist eine erste Preview Version der vielseitig anpassbaren Firmware erschienen. Ersten Infos zu Folge soll diese noch lange nicht alle Features der letzten CM9 Builds erreichen.  Im „Rom Control lassen sich derzeit lediglich die Schalter in der Benachrichtigungsleiste und die Anzeigen der Uhr und der Batterie anpassen. Man ist also auch nicht weiter als aktuelle CyanogenMod 10 Builds. Wo wir schon bei CM10 sind, mein Video welches den aktuellen Fortschritt demonstriert hänge ich an dieser Stelle an. Ach ja, bei dem Logo da oben handelt es sich um das neue offizielle AOKP Logo.

Solltet ihr Versionen für weitere Geräte finden, könnt ihr die Links für die Leser im Kommentarbereich hinterlassen. Anschließend werden sie hier im Artikel aufgenommen.

Werdet ihr AOKP ausprobieren oder wartet ihr lieber auf fortgeschrittenere Versionen? Oder seid ihr wie ich auch mit einer CM10 basierten ROM zufrieden (Jellybro)?

Download: AOKP Jelly Bean Preview Google Apps

[kc_background_pac_2_highlight_33 size=“27″ color=“#000000″]Jelly Belly Jelly Beans Live-Wallpaper[/kc_background_pac_2_highlight_33]

1 Kommentar

  1. […] Jelly-Bean ist da und die „Entwickler“-Gemeinde rund um das Galaxy S hat sich sofort darauf gestürzt als gäbe es kein Morgen mehr. So auch ich. Zunächst erschienen mir die ersten Portierungen als weitaus fortgeschritten, für Alpha-Versionen geradezu „betaesk“ ? Bei längerer Nutzung merkt man schon deutlich, dass der Schein etwas trügt. Liest man sich durch die entsprechenden Foren, stellt man fest, dass die Jelly-Bean-Welt alles andere als bunt ist, und eher schwarz/weiß wahrgenommen wird. Auf der einen Seite wird die Geschwindigkeit (dank ordentlicher Portion Butter in den Himmel) hoch gelobt, auf der anderen Seite werden die JB-ROMs teilweise als unbenutzbar langsam dargestellt. Meiner Meinung nach stimmt beides, nur nicht gleichzeitig. Logisch! ? […]

Deine Meinung zum Artikel?