Das Beste aus zwei OS-Welten: Tablets, die sowohl unter Windows 10, als auch Android laufen. Gibt es nicht? Gibt es doch! Wieder einmal im fernen China gibt es nicht nur Bedarf, sondern auch in Form der Teclats X98-Tablets auch konkrete Umsetzungen.

Mit dem Teclast X98 Plus II liegt seit diesem Monat eine neuerliche Variante des ersten Teclast X98 Air vor– seinerzeit ein iPad Air-Lookalike, mit dem der chinesische Hersteller auf den Markt drängte und nicht wenige Nutzer für sich gewinnen konnte. Ein neuer Prozessor (Intel Cherry Trail Z8300 64bit Quad Core mit 1.44GHz) und durch die Bank überarbeitete Technik stehen beim Nachfolger auf dem Plan: nun ist eine vielfach stärkere Grafikeinheit an Board, die im Verbund mit 4 GB RAM eine deutlich gesteigerte Performance sowohl unter Android 5.1, als auch neuerdings Windows 10 zur Folge haben. Auch das 9,7 Zoll Display mit der beachtlichen QXGA-Auflösung von 2048 x 1536 Pixeln klingt auf dem Papier zumindest vielversprechend. 64 GB Speicher sind von Hause aus mit an Board, die sich bei Bedarf per Speicherkarte um bis zu 128 GB erweitern lassen. Der Akku wird mit 8000mAh Kapazität angegeben. Zudem ist Office 365 vorinstalliert. Teclast X98 Plus II Teclast X98 Plus II 3 Teclast X98 Plus II a

Gibt es bei so vielen technischen Highlights auch Kehrseiten? Durchaus, das sollte man nicht verschweigen: zwar ist das Teclast X98 Plus II keineswegs klobig, die Seitenränder sind aber gegenüber dem Vorgänger etwas angewachsen und dürften ruhig etwas graziler ausfallen. Auch die beiden Kameras mit gerade einmal 2 Megapixeln Auflösung taugen allenfalls für Schnappschüsse unter optimalen Tageslichtbedingungen. Auf GPS und 3G-Modul müsst ihr bei dieser Variante im Übrigen auch verzichten. Darüber hinaus, ich erwähne es nur der Vollständigkeit halber: es handelt sich um ein Import-Gerät, das nicht offiziell auf dem deutschen Markt erschienen ist. Etwaige Garantiefälle sind dadurch naturgemäß immer schwieriger in der Abwicklung, als wenn ihr das Gerät bei euch um die Ecke kauft. Sollte ihr das Tablet in Betracht ziehen, könnt ihr wie immer über unseren Link bestellen. Aktuell ist das Teclast X98 Plus II für 145 Euro zu haben, die Variante mit 3G kostet rund 40 Euro mehr.

Nicht verpassen:
Xiaomi Redmi 4X - Aus China, aber mit LTE Band 20

Teclast X98 Plus II Videos

Teelast X98 Plus II Teelast X98 Plus 3G
Positiv
Cherry Trail Z8300 Quadcore-CPU mit 1,44 GHz
4 GB DDR3 RAM
64 GB Speicher + 128 GB Speicherkarte
9,7 QXGA-Display (2048 x 1536 Pixel)
4000 mAh Akku
Negativ
kein GPS
MicroUSB fehlt
schwache Kamera
Keine weiteren Beiträge