Ein erster Blick auf Android 7.0 N Nutella

Die letzten Wochen sind erste Bilder, Verlautbarungen und Hinweise zu Android 7.0 N (Nutella?) ins Netz gegangen. So etwa erste Screenshots, die das Benachrichtigungsfeld zeigen wollen.
Während große Sprünge wie seinerzeit von KitKat auf Lollipop nicht unbedingt zu erwarten sind, steht bis wir bei der Google I/O 2016 (18.-20.5.) eines Besseren belehrt werden, Optik und Detailänderungen im Vordergrund. Auffallend bei den ersten Screenshots, von denen Android Police behauptet sie in Wirklichkeit gesehen zu haben, woraufhin einige dieser Bilder zu Android N Nutella nachgestellt wurden, sind die Toggles, die immer sichtbar sind. Viele wichtige Funktionen wären damit wieder direkt erreichbar und nicht erst durch eine doppelte Wischbewegung nach unten.

Das Ganze wirkt nun ein wenig kompakter und aufgeräumter als etwa aktuell bei Marshmallow und sollte für mehr Überblick sowie leichtere Erreichbarkeit oft benötigter Funktionen sorgen.
Der Button, um alle Benachrichtigungen auf einen Schlag zu löschen, präsentiert sich nun optisch in leicht veränderter Form. Führt man eine doppelte Wischbewegung aus, werden noch mehr Toggles für weitere Funktionen angezeigt. Immer noch nicht genug? Zusätzliche Toggles (es gibt ein Optionsmenü, um die Anordnung den eigenen Wünschen anzupassen) erscheinen, wenn man an dieser Stelle nach rechts wischt.

android n nutella

Über den Autor

Gary Madeo

Vor Jahren nebenher aus Spaß an der Freude gegründet, wird er dieses Projekt so schnell nicht mehr los. Bloggt und kümmert sich um die gesamte Technik hinter einem Tech-Blog.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe. Datenschutz | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Weitere Informationen

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies. Borlabs Cookie hat bereits ein notwendiges Cookie gesetzt.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück