Bereits im Sommer sollen die Arbeiten an Windows 8 beendet werden und kurz darauf im frühen Herbst sollen erste Tablets mit Microsofts Tablet-optimiertem Betriebssystem das Licht der Welt erblicken. Dabei sollen die ARM- und x86-Versionen gleichzeitig auf den Markt kommen. Zunächst sollen weniger als fünf ARM-basierte Tablets auf den Markt kommen, im Gegensatz zu mehr als 40 x86-PCs. Über Windows 8 Smartphones gibt es leider nichts Neues zu vermelden.

Im April will Microsoft auf einem Event seinen Windows 8-Partnern die Release-Strategie erläutern. Ob man dann auch Windows 8 für Smartphones thematisieren wird, ist nicht bekannt.

Quelle;  Via