in

Galaxy S3 Handbuch online – Touchgesten vorgestellt

Wer schon einmal wissen möchte wie genau das Samsung Galaxy S3 funktioniert und was man so alles einstellen kann, der kann bereits jetzt im User Manual stöbern.

Sehr interessant finde ich die Touchgesten, so kann man durch Wischen mit der Handkante einen Screenshot erstellen (Hand Sweep). Legt man die Handfläche auf den Screen, so pausiert man den Mediaplayer oder auch das FM Radio (Hand Palm).  Das gleiche erreicht man auch durch das Ablegen des Gerätes auf die Display-Fläche (Turn over). Auch die Kamera lässt sich durch einen genialen und praktischen Kniff starten, wodurch man den Verzicht auf einen dedizierten Kamera-Knopf verschmerzen kann: ist das Phone gesperrt und man legt einen Finger auf den Screen während man das Gerät in die Horizontale bringt, startet die Kamera (Rotate). Mit etwas Übung sollte das genauso schnell funktionieren wie etwa bei Windows Phones, der HTC One S Serie, oder dem Sony Xperia S.

 Hier geht es zum Download der englischsprachigen PDF-Datei:

Samsung Galaxy S3 User Manual

Via: sammobile.com

Geschrieben von Luca Madeo

Luca Madeo

App-und ROM-Entwickler der ersten Stunde. Die Samy Deluxe ROM für das mittlerweile altehrwürdige Samsung Galaxy S3 geht auf seine Kappe. Hat sich dann mit handyupdates.com "quasi" selbständig gemacht – hält aber weiterhin Kontakt zur Basis.

CM9 Nightly – jetzt offiziell auch für das Galaxy Note

HTC Desire C: Einsteiger-Smartphone mit NFC vorgestellt