Galaxy S5 Marshmallow Update

Samsung Galaxy S5 Marshmallow Update: nur noch 1&1 fehlt

Nun freuen sich auch o2-Kunden, denn auch für sie wird das Galaxy S5 Marhsmallow Update verteilt. Version 6.0.1 des Android OS wird als over-the-air-Aktualisierung seit letzter Woche ausgeliefert. Die Firmware hört auf die interne Bezeichnung G900FXXU1CPG6, stammt vom 4. Juli und ist damit sehr neu.

In der Summe warten nur noch Galaxy S5-Besitzer mit 1&1-Branding auf die Marshmallow-Aktualisierung – zumindest in Deutschland und Österreich wurden alle wichtigen Mobilfunkanbieter abgedeckt. Allerdings warten SwissCom-Kunden in der Schweiz immer noch auf das Update.

Übersicht zum Galaxy S5 Marshmallow Update

Anbei eine Übersicht über den Stand der Aktualisierungen im deutschsprachigen Raum. Klappt hierzu einfach die Übersicht auf.

Aufklappen zum Anzeigen

Android 6.0.1 für das Galaxy S5 in Deutschland

AnbieterDeutschland
O2G900FXXU1CPG6 (4. Juli)
VodafoneG900FXXU1CPD3 (5. April)
TelekomG900FXXS1CPF2 (1. Juni)
1&1
Ohne BrandingG900FXXU1CPEM (31. Mai)

Android 6.0.1 für das Galaxy S5 in Österreich

AnbieterÖsterreich
TelekomG900FXXS1CPF1 (31. Mai)
A1G900FXXU1CPFH (15. Juni)
TeleringG900FXXS1CPF1 (31. Mai)
3 HutchinsonG900FXXS1CPF1 (31. Mai)
Ohne BrandingG900FXXU1CPEM (31. Mai)

Android 6.0.1 für das Galaxy S5 in der Schweiz

AnbieterSchweiz
Swisscom
Ohne BrandingG900FXXU1CPEE (24. Mai)

Es handelt sich Samsung-typisch um eine Art TouchWiz-light-Aktualisierung, bei der die allermeisten neuen Features für das ehemalige Flaggschiff der Südkoreaner nicht implementiert wurden. Ironisches Highlight: Es gibt nun abgerundete Icons! Im Vergleich zur geleakten Beta vor einiger Zeit hat sich an der Oberfläche/UI nichts geändert. Die Theme-Engine wird nicht unterstützt, es wurden offenbar v.a. Änderungen „unter der Haube“ durchgeführt. Samsung hat mit dem Marshmallow-Update immerhin gehörig an der Performanceschraube des Galaxy S5 gedreht .

Für alle Modder sicher eine gute Nachricht: sowohl root (SuperSU 2.71 systemless), als auch das beliebte Xposed-Framework (xposed framework 81.0) wurden als funktionierend bestätigt.

Wie schaut Android 6.0.1 Marshmallow auf dem Galaxy S5 aus?

Downloads /Aktualisierung

Nicht immer bekommen alle Geräte zeitgleich die Aktualisierung, da Samsung bzw. die Mobilfunkprovider erfahrungsgemäß das Update in Wellen verteilen. Der Vorgang lässt sich aber unter Umständen beschleunigen, indem ihr in eurem Galaxy S5 manuell nach Updates sucht. Klappt aber selten.

Als Alternative kann Kies genutzt werden. Da es sich um ein sehr umfangreiches Update inklusive eines vollständigen OS-Versionswechsel von Android Lollipop auf Marshmallow handelt, empfiehlt sich vor der Installation eine vollständige Datensicherung (Backup) durchzuführen.

Samsung Galaxy 5 Firmware G900FXXU1CPG6
    Auch interessant
    Hier sind alle OnePlus 6T Wallpaper im Download 14
    Samsung Gear Fit 2 nicht ganz fit für Android 7.0 Nougat
    close