Verständlich, auf dem Punkt! Android, Gadget und Tech News, Gerüchte, Deals, Wallpaper, Apps und Reviews, Schritt-für-Schritt-Anleitungen,Tipps & Tutorials.

Galaxy S5 mit 16 Megapixel-Kamera und ISOCELL-Sensor

Kein Tag ohne Bericht zum Galaxy S5. Heute im Fokus: die künftige Hauptkamera, von der es laut koreanischen Berichten nun heißt, sie löse mit 16 Megapixeln auf und verwende einen ISOCELL-CMOS-Sensor.

Kein Tag ohne Bericht zum Galaxy S5. Heute im Fokus: die künftige Hauptkamera, von der es laut koreanischen Berichten nun heißt, sie löse mit 16 Megapixeln auf und verwende einen ISOCELL-CMOS-Sensor.

Vorweg: Grund für die vielen Nachrichten zum Galaxy S5 sind sicher auch in der steigenden Konkurrenz zu suchen und den damit verbundenen niedrigen Abverkäufen des Galaxy S4 verglichen mit seinen Vorgängern.

Wie das koreanische Nachrichten-Portal ETNews bekanntgab, hätte sich Samsung bereits auf einen 16-Megapixel CMOS-Sensor festgelegt, der möglicherweise von Sony oder direkt intern entwickelt werden könnte. Sony war bislang ohnehin für die meisten Sensoren im Galaxy S4 und im Note 3 verantwortlich, heißt es weiter.

Related Posts
366

Eventuell könnte aber wie gesagt Samsung selbst Hand anlegen. Die eigene Abteilung System LSI ging jüngst mit der Meldung an die Öffentlichkeit, man habe einen 8 Megapixel-ISOCELL-Sensor entwickelt und potentiellen Partner bereits Testmuster mit 13 respektive 16 MP Auflösung zukommen lassen.

Zum Release des Galaxy S5 heißt es in der Meldung schlichtweg: erstes Halbjahr 2014:

[blockquote right=“pull-right“ cite=“EtNews“]According to the industry on the 20th, Samsung Electronics’ Wireless Business Division decided to adopt a 16 million pixel camera model for Galaxy S5 to be released in the first half of next year. Samsung is scheduled to start a sample test for the 16 million pixel camera module as early as the beginning of next month and to select key parts suppliers before the yearend. [/blockquote]

Quelle: via AndroidAuthority