Gear S2 Update haucht Samsungs älterer Smartwatch neues Leben ein

Samsung hat ein neues, umfangreiches und recht überraschendes Gear S2 Update für seine 2015 vorgestellte Smartwatch veröffentlicht.

Mit der Aktualisierung (91,02 MB, auch in Deutschland erhältlich) wird zwar nicht der gleiche Software-Stand wie beim Gear S3-Nachfolger erreicht, Besitzer dürften sich, sofern sie die Smartwatch noch aktiv benutzen, dennoch über die Aktualisierung freuen. Die Änderungen (Firmware-Version R720XXU2FRC1) betreffen u.a. folgende Bereiche:

  • Benutzeroberfläche
  • Samsung Health-Integration
  • Steuerung GearVR und Powerpoint
  • Wetterinformationen

Die Aktualisierung optimiert die Icons und Widgets für die runde Anzeige der Gear S-Serie. Das neue Erscheinungsbild der Benutzeroberfläche verbessert das einheitliche Erscheinungsbild der einzelnen Bildschirme und ermöglicht eine einfachere Darstellung der Inhalte. Das neue App Shortcuts Widget platziert nun automatisch neu heruntergeladene Apps, Favoriten können aber nach wie vor manuell ausgewählt werden. Zudem kann das Quick Panel des Gear S2 für schnelle Einstellungen wie Displayhelligkeit, Lautstärke und Flugzeugmodus jetzt von allen Bildschirmen aus betrachtet werden und nicht wie bisher nur vom Zifferblatt.

[irp posts=“76185″ name=“Huawei P20 (Pro) & Mate RS: alle Infos zu den neuen Kamera-Überfliegern“]

Bei Samsung Health soll es nun einfacher sein, eigene Aktivitäten zu verwalten und zu verfolgen. Gesundheitsinformationen, wie z.B. Geschwindigkeit und Herzfrequenz, sind auf dem Bildschirm auf einen Blick besser ablesbar. Wird die Gear S2 mit Samsung Health auf dem Smartphone angeschlossen, Ergebnisse sich weitere Möglichkeiten. So zeigt die Gewichtsmanagement-Funktion tägliche Bewegung und Kalorienaufnahme an. Man kann nun auf trainingsbezogene Videoinhalte zugreifen und diese steuern, nachdem die Smartwtach an ein mit dem Fernseher synchronisiertes Smartphone angeschlossen wurde.

Das Gear S2 Update bringt neue Steuerungsmöglichkeiten für Gear VR und Power Point Präsentationen. So bietet etwa die PPT Controller App die Möglichkeit, die Anzeige von PowerPoint-Folien zu steuern.
Auch die Wetter-Anzeige wurde aufgemöbelt: Die Informationen beinhalten nun die Tageshöchst- und Tiefsttemperaturen sowie die Wind- und Temperaturunterschiede zum Vortag.
Das neueste Software-Update der Gear S2 kann über die Samsung Gear App heruntergeladen werden.

Gear S2 Update Changelog-2
Screenshot: android-hilfe.de

Quelle: Samsung Newsroom

Ad Blocker erkannt!

Werbung ist nervig, keine Frage. Ein Internet, dass durch wenige große Webseiten dominiert wird, aber weitaus schlimmer, oder? Vielleicht machst Du für diese und all die anderen, kleineren Blogs eine Ausnahme.