,

Gerücht: Galaxy S3 bekommt 4.6 Zoll SAMOLED +, Omnia HD in Planung

  • Überblick
  • Bilder/Videos
  • News
  • Preise
  • Meinungen

Wie die Zeitung DigiTimes berichtet, soll Samsung für das Galaxy S3 einen 4.6Zoll großen Screen entwickelt haben, der trotz 720p-Auflösung auf die Pentile-Matrix verzichet. Samsung ist demnach soweit diesen SAMOLED+ Screen in der Masse zu produzieren und im 2. oder 3. Quartal die ersten Produkte auf den Markt zu bringen.

Samsung Omnia HD – erstes Widows Phone mit 720p-Auflösung

In dem Bericht wird auch ein Omnia HD aufgelistet, nähere Details gibt es jedoch nicht. Man kann aber von einer höheren als der unter Windows Phone üblichen Auflösung ausgehen. Da sowohl Mango, als auch Tango, diese Auflösung nicht unterstützen, kann man von einem Windows Phone 8 Smartphone ausgehen, und somit indirekt auf einen Veröffentlichungstermin gegen Ende des Jahres schließen. Vom Namen Omnia HD kann man ableiten, dass das Gerät für den europäischen Markt gedacht ist. Das ist vor allem deshalb interessant, weil Samsung bei der letzten Generation auf die Veröffentlichung ihres Windows Phone Flaggschiffs Focus S in Europa verzichtet haben (USA: Focus, EU: Omnia).

Die Informationen entstammen dem Bericht zu Folge einer Quelle innerhalb Samsungs Zuliefererkette.

Quelle; via

Alle Angebote

Geschrieben von Luca

App-und ROM-Entwickler der ersten Stunde. Die Samy Deluxe ROM für das mittlerweile altehrwürdige Samsung Galaxy S3 geht auf seine Kappe. Hat sich dann mit handyupdates.com "quasi" selbständig gemacht – hält aber weiterhin Kontakt zur Basis.

Opera Mini 7 erschienen

System-Check: Samsung Bada's Stärken