Sandy sei Dank präsentiert uns Google heute das Nexus 4 ganz ohne Presse-Event. Denn das Nexus 4 ist ab sofort im Play Store vorbestellbar. Im Vorfeld war zwar allerhand Info an die Öffentlichkeit gelangt, doch Google konnte dennoch überraschen.Zum einen verfügt das Smartphone über eine neuartige Panorama-Kamera mit welcher sich 360° Panoramen erstellen, bearbeiten und teilen lassen können. Wie auch mit bisherigen Nexus-Geräten können unbegrenzt viele Fotos und Videos per Sofort-Upload online gespeichert werden. Wer verschiedene Android Geräte hat, hat somit mit diesen Zugriff auf die Fotos und Videos. Das erspart ständiges hin- und herkopieren.

Ein Preis, sie zu knechten…

Doch die Sensation schlechthin ist der Preis. Ähnlich seinerzeit zur Präsentation des Nexus7 verblüffen Google und LG mit einem Kampfpreis, der sich mit allen Wassern gewaschen hat. Bereits ab 299€ ist man dabei, wem 8GB Speicher trotz Cloud nicht genügen, der bekommt für 349€ die 16GB Variante. Angesichts einer Hardware, die sich mit allem bisher dagewesenem messen kann, ist das schon fast geschenkt. Man bekommt Quasi das Beste was es momentan auf dem Markt gibt zum Preis eines Mittelklasse-Smartphones. Damit werden nicht nur die später am Abend näher vorgestellten Windows Phones überteuert aussehen, man macht sich auch noch im eigenen Lager Konkurrenz. Denn Samsung, die gerade alles was den Namen Galaxy trägt problemlos an den Mann bringen können, wird das sicher gar nicht schmecken!

Die Highlights im Überblick

  • Android Jelly Bean 4.2
  • 4.7″ Display (1280x768Pixel)
  • Snapdragon S4 Pro!
  • 2GB RAM
  • 2100mAh Akku
  • Kablellos aufladbar
  • Slim-Port HDMI

Alle technischen Daten

DISPLAY

4,7″-Display1280 x 768 Pixel Auflösung (320 ppi)WXGA IPSCorning(R) Gorilla(R) Glass 2

CPU

Qualcomm Snapdragon(TM) S4 Pro

GRÖSSE

133.9 x 68.7 x 9.1 mm

GEWICHT

139 g

KAMERAS

8 MP (Hauptkamera)
1.3 MP (Vorderseite)

NETZWERK

Entsperrt: GSM/UMTS/HSPA+
GSM/EDGE/GPRS (850, 900, 1800, 1900 MHz)
3G (850, 900, 1700, 1900, 2100 MHz)
HSPA+ 21

SPEICHER

16 GB interner Speicher (die tatsächliche formatierte Kapazität ist geringer)
2 GB RAM

KONNEKTIVITÄT

Micro-USB
SlimPort-HDMI
3,5-mm-Kopfhöreranschluss

DRAHTLOS

Kabelloses Laden
WLAN 802.11 b/g/n
NFC (Android Beam)
Bluetooth

AKKU

2,100 mAh Lithium-Polymer-Akku

BETRIEBSSYSTEM

Android 4.2 (Jelly Bean)

SENSOREN

Mikrofon
Beschleunigungsmesser
Kompass
Umgebungslicht
Gyroskop
Barometer
GPS