Startseite » Google Pixel 2 mit besserer Kamera als iPhone 8 und Galaxy Note 8

Google Pixel 2 mit besserer Kamera als iPhone 8 und Galaxy Note 8

Laut DxOMark besitzt das gerade präsentierte Google Pixel 2 eine bessere Kamera als die versammelte Highend-Smartphones-Konkurrenz wie iPhone 8 Plus oder Galaxy Note 8.
In der vom Fachportal erstellten Rangliste räumt das Android Oreo-Smartphone vom Start weg die bisherigen Platzhirsche vom Feld und stellt sich an die Spitze. 4 Punkte mehr sind es um genauer zu sein, die zwischen Pixel 2 und dem Note 8/iPhone 8 Plus-Gespann liegen. Diese beiden kommen auf einen Leistungsindex, der mit 94 Punkten honoriert wurde. Das Pixel 2 bekommt 99 Punkte für Fotos und 96 für Videos – macht zusammen also im Durchschnitt 98 Punkte.

Pixel 2 Kamera setzt neue Standards, hat aber noch (wenig) Luft nach oben

Die Website hebt einen großen Dynamikbereich bei allen Lichtverhältnissen hervor, die exzellente Autofokusleistung, einen guten Weißabgleich sowohl im Innen- als auch im Außenbereich und Bildverwaltungsalgorithmen, die eine gute Menge an Details bewahren. Enttäuscht war man auch nicht von der Blitzleistung, dem Rendering von Porträts mit einem angenehmen Bokeh-Effekt.

Verbesserungswürdig: das Vorhandensein von Leuchtkörpern bei bestimmten Lichtverhältnissen, der Verlust von Details durch Zoomen bei mittlerer und großer Reichweite, einige Artefakte im Hochformat, ein leichter Verlust der Auflösung bei schlechten Lichtverhältnissen sowie Freihand-Aufnahmen im Innenbereich.

Videos zeichnen sich aus durch einen effektiven Stabilisator, präzisen Autofokus auch bei bewegten Motiven, die Fähigkeit zur detailgetreuen Wiedergabe im Innen- und Außenbereich, effiziente digitale Rauschunterdrückungsalgorithmen sowie einen ausreichend ausgewogenen Weißabgleich. DxOMark erwähnt Instabilität des Weißabgleichs und Belichtung beim Gehen oder Schwenken, einen begrenzten Dynamikbereich und eine verbesserte Leistung bei geringer Helligkeit mit Wolframlicht als Nachteile der Google Pixel 2-Kamera bei Videoaufnahmen.

Quelle

Über den Autor

Gary Madeo

Vor Jahren nebenher aus Spaß an der Freude gegründet, wird er dieses Projekt so schnell nicht mehr los. Bloggt und kümmert sich um die gesamte Technik hinter einem Tech-Blog.

VPN-Deal

Ad Blocker erkannt!

Werbung ist nervig, keine Frage. Ein Internet, dass durch wenige große Webseiten dominiert wird, aber weitaus schlimmer, oder? Vielleicht machst Du für diese und all die anderen, kleineren Blogs eine Ausnahme.