Grand Theft Auto 3 landet im Android Market

Grand Theft Auto 3 erlebt Revival im Android Market:

Der Spiele-Entwickler Rockstargames veröffentlicht sein 10 Jahre altes Kultgame Grand Theft Auto 3 zur Jubiläumsfeier für iOS- und Android-Smartphones. Entgegen aller Erwartungen soll es nicht nur auf wenigen Android Geräten verfügbar sein. Nachdem wir das allerdings gerade auf dem Galaxy S i9000 ausprobiert haben, startet nach dem Download der 500mb Anwendungsdateien zwar das Intro, jedoch bleibt der Bildschirm hinterher entweder schwarz oder die App stürzt gänzlich ab. Beim Galaxy Nexus will nicht einmal das Intro starten. Wer einen schnellen Download-Speed hat, kann ja versuchen, es innerhalb von 15 Minuten herunterzuladen, und gegebenenfalls die Rückerstattung durchführen, sollte das Spiel nicht ordnungsgemäß funktionieren. Hier geht es zum Download in den Android Market.

[UPDATE] Auch mit Chainfire bringt man Grand Theft Auto 3 auf dem Galaxy S nicht zum laufen. Auf dem Samsung Galaxy Note läuft es hingegen wunderbar! Es wurde bereits ein Update angekündig, welches das Galaxy Nexus Startproblem beheben soll. Da das Galaxy S den gleichen Grafikchip hat, besteht die Hoffnung, dass das Spiel damit dann auch auf disem Gerät lauffähig sein wird.

3 Kommentare

Deine Meinung zum Artikel?