in

Hangouts 2.0 mit SMS-Support im deutschen PlayStore

Ab sofort steht auch auf dem deutschen Markt das rundum erneuerte Hangouts 2.0 zum Download zur Verfügung. Ein Update der App ist empfohlen.

Nachdem Hangouts 2.0 zunächst einmal in Android 4.4 erhältlich war, haben nun auch Nutzer älterer Android-Versionen (praktisch alle außer Nexus 5) die Möglichkeit, das runderneuterte Chat-Programm von Google auch auf ihren mobilen Geräten zu nutzen.

Neu in Version 2.0 von Hangouts

[lists style=“plus“] ● SMS & MMS (Android 4.0 und höher): Senden und erhalten Sie SMS über Hangouts. Sie können Nachrichten importieren, rasch zwischen SMS und Hangouts wechseln und Gruppen-MMS-Unterhaltungen starten.
● Animierte GIFs: Senden Sie animierte GIFs (z. B. süße Tierbilder).
● Standort: Teilen Sie einen Standort in Ihren Unterhaltungen.
● Geräte-, Gesprächs- oder Stimmungsstatus: Teilen Sie anderen mit, welches Gerät Sie verwenden, ob Sie sich im Gespräch befinden oder wie Ihre Stimmung ist.

[/lists]

Das neue Hangouts mit der Integration von SMS ist eines der besten Aktualisierungen (neben dem neuen Google Now), dass der Suchmaschinengigant in letzter Zeit herausgebracht hat. Falls das manuelle Update bei euch am Smartphone oder Tablet nicht zur Verfügung steht, probiert den unten stehenden Link auf einem Desktop PC.

Download

Hangouts
Preis: Kostenlos

Geschrieben von Gary Madeo

Gary Madeo

Bloggt seit Jahren mit vielseitigen Interessen, kümmert sich um administrative und redaktionelle Inhalte. Sachlich und nüchtern, oder auch persönlich und polemisch - auf jeden Fall aber immer voll bei der Sache.

LG G Flex Release – ab Dezember in Europa

Google Now demnächst mit neuen Funktionen