LG G2 & HTC One Android 4.4 Update – ab Februar in Frankreich erhältlich

von Gary Madeo11. Januar 2014

Neues vom HTC One Android 4.4 Update gibt es vom französischen Mobilfunk-Provider SFR zu vermelden: dort plant man das KitKat Update für das HTC One ab Februar via OTA-Update seinen Kunden zur Verfügung zu stellen. Konkrete Pläne anderer Provider liegen derzeit nicht vor. Auch das LG G2 soll im Januar/Februar mit einem Update versorgt werden.

Heimlich, still und leise könnte man fast sagen kündigt man das HTC One Android 4.4 Update an – kein gesonderter Hinweis im Text, einzig in der Tabelle taucht das HTC One neben diversen umspektakulären Update-Meldungen für etwa das iPhone 5S oder diversen Nokia-Modelle auf. Wenn man genauer hinschaut entdeckt man im Übrigen auch das LG G2 Android 4.4 Update, dass etwas ungenau auf den Zeitraum Januar/Februar datiert wird.

HTC One Android 4.4 Update-Pläne + LG G2

HTC One Android 4.4 Update – ab Februar in Frankreich erhältlich

HTC One Android 4.4 Update – ab Februar in Frankreich erhältlich

Android 4.4 KitKat für das LG G2 ist im Heimatland Südkorea bereits seit einigen Wochen erhältlich (wir berichteten), beim HTC One ist bislang lediglich für die Google Edition Android 4.4 ohne HTC Sense-UI erhältlich.
Wir sind gespannt, wann andere Provider nachziehen und ob HTC vielleicht bereits vorher das Update veröffentlicht.

Über den Autor
Gary Madeo
Gary Madeo

Bloggt seit Jahren mit vielseitigen Interessen, kümmert sich um administrative und redaktionelle Inhalte. Sachlich und nüchtern, oder auch persönlich und polemisch – auf jeden Fall aber immer voll bei der Sache.