morethanandroid.de • Android 8 Oreo News, Deals, Reviews

Das Huawei Media Pad 10FHD Tablet ist uns dank seines FullHD-Displays mehr oder weniger sofort ins Auge gefallen. In diesem kurzem Test erfahrt, ob das schmale 10 Zoll-Tablet von Huawei zum ernsthaften Konkurrenten für die etablierten Tablets wie Google Nexus 10 und Galaxy Note Tab taugt.

Das Huawei Media Pad 10FHD  Tablet ist uns dank seines FullHD-Displays mehr oder weniger sofort ins Auge gefallen. In diesem kurzem Test erfahrt, ob das schmale 10 Zoll-Tablet von Huawei zum ernsthaften Konkurrenten für die etablierten Tablets wie Google Nexus 10 und Galaxy Note Tab taugt.

Huawei MediaPad 10FHD: Außen hui, innen…?

Das Huawei MediaPad 10FHD kommt mit vielen selbstverständlichen Ausstattungsmerkmalen daher: ein schickes Äußeres im Stile des angesagten Unibody-Looks mit kompakten Maßen. Klar, dass da etwa auch kein Quadcore-Prozessor fehlen kann. Es handelt sich hierbei um einen Prozessor, der mehr oder weniger aus dem eigenem Hause stammt: der auf den kryptischen Namen K3V2 hörende Prozessor wurde durch Huaweis Tochterfirma HiSilicon angefertigt und taktet mit immerhin 1,2 GHz pro Kern. Dazu gesellen sich 1 GB Arbeitsspeicher (ein wenig zu wenig nach meinem Dafürhalten) sowie unterdimensionierte 8GB Speicher, von denen knapp 6 GB für den Nutzer zur freien Verfügung für Apps und Daten aller Art stehen. Zum Glück hat Huawei hier mitgedacht und spendiert dem Media Pad 10FHD einen MicroSD-Speicherkartenslot zur Erweiterung der knappen Ressourcen. Dazu gesellen sich Ausstattungsstandards wie WLAN im N-Standard (es wird jedoch nur der 2,4 GHz-Kanal unterstützt), GPS oder Bluetooth (Version 3.0). NFC zum Datenaustausch ist nicht vorhanden- auch sonst sind wichtige Multimedia-Schnittstellen wie USB oder HDMI nicht vorhanden. Immerhin kommt das Huawei MediaPad 10FHD mit DNLA-Servern zurecht.

Das Highlight ist sicher das FullHD-Display, dass mit einer werbetextrelevanten gigantischen Auflösung von 1920 x 1200 Pixeln daherkommt. Auf den ersten Blick suggeriert das Huawei MediaPad 10FHD sicher viel Potenzial und hat das ein oder andere Alleinstellungsmerkmal- indes, ob diese vordergründigen Aspekte ein empfehlenswertes Tablet ausmachen, steht auf einem ganz anderem Blatt geschrieben.

Gary Madeo

Bloggt seit Jahren mit vielseitigen Interessen, kümmert sich um administrative und redaktionelle Inhalte. Sachlich und nüchtern, oder auch persönlich und polemisch - auf jeden Fall aber immer voll bei der Sache.