iPhone 6 4.7 Zoll Display bestätigt? (Tagesgerücht)

Neues Futter aus der Gerüchteküche rund um das nächste Apple-Phone: das iPhone 6 präsentiert sich laut medialem Blätterwald mit Metallgehäuse und 4.7 Zoll Display. Wie immer gilt: Genuss auf eigene Gefahr!

Nach dem iPhone ist vor dem iPhone: dieser Binsenweisheit folgend ist das vor ein paar Monaten präsentierte iPhone 5S nicht der Weisheit letzter Schluss, vor allem wenn man bedenkt, dass auch der jüngste Ableger ein beinahe anachronistisch kleines Display besitzt. Während wir im Android-Lager bei 4 und 4.3 Zoll Bildschirmdiagonalen von Mini- oder Kompakt-Smartphones sprechen, hält man im Hause Apple noch an den gewohnten Displaymaßen fest.

Glaubt man der Gerüchteküche, wird aber auch in Cupertino die letzte Verbotene Stadt geschliffen und eine sanfte Revolution eingeläutet werden: auf satte 4.7 Zoll das Retina-Display beim iPhone 6 anwachsen. Beweise? Wie, Beweise? Reicht es nicht, dass wir es herbeireden? Ich sehe, ihr seid hartnäckig. Nun denn, hier ist das ultimative Beweisfoto mit unsagbar großartiger Auflösung. Ich glaube, es handelt sich um 4K+:

iphone-6-metal-frame

Unklar: iPhone 6 mit 4,7 oder gar 5 Zoll? Ein UFO oder gar ein Ipad?

Was auch immer auf dem Bild zu sehen ist (Tipps und Hinweise sind willkommen!), ich erkenne es nicht! Die Kollegen in China meinen, es handelt sich um das iPhone 6 und erkennen darauf die großzügigeren Dimensionen gegenüber dem Vorgängermodell.  Man ist sich allerdings nicht sicher, ob 4.7 oder gar 5.0 Zoll zu sehen sind. Ich meine, ein Sack Reis ist umgefallen!

Was meint ihr, wie wird das iPhone 6 aussehen? Wie sollte es eurer Meinung nach beschaffen sein? Welche Sorte Reis bevorzugt? Spitz- oder Langkorn?

via

2 Kommentare

Deine Meinung zum Artikel?