Jelly Belly Jelly Beans Jar Live Wallpaper

Jelly Belly Jelly Beans Jar liefert die passende Süßigkeit für euer Jelly Bean-Smartphone

Jelly Bean ist zur Zeit in aller Munde – dachte sich wohl auch der Hersteller der gleichnamigen Süßigkeiten, und bringt einen zugleich witzigen als auch maerketingtechnisch gesehen perfekt getimten Live-Wallpaper für euer Android Smartphone auf den Markt.

Jelly Belly Jelly Beans Jar liefert die passende Süßigkeit für euer Jelly Bean-Smartphone

Jelly Bean ist zur Zeit in aller Munde – dachte sich wohl auch der Hersteller der gleichnamigen Süßigkeiten, und bringt einen zugleich witzigen als auch maerketingtechnisch gesehen perfekt getimten Live-Wallpaper für euer Android Smartphone auf den Markt.

Jelly Belly Jelly Beans Jar ist sowohl schmückendes Beiwerk als auch sinnfreie Unterhaltung: euer Desktop wird in das sprichwörtliche Glas verwandelt, dass die Gaumenfreuden in verschiedensten Farben und Geschmacksrichtungen  beherbergt.  Die Jelly Beans fallen nach und nach in hübscher Animation auf das Desktop und ihr könnt dabei zusehen, wie es mehr oder weniger in der bunten, klebrigen Masse an Jelly Beans untergeht. Oder – und hier beginnt der Spaß- ihr greift in das Geschehen ein: ihr greift mit dem Finger eine der süßen Bohnen und schnipst sie quer von einer Ecke in die andere. Oder ihr sorgt für Nachschub, indem ihr mit dem Finger auf das Display klopft. Habt ihr genug? Kein Problem: schüttelt das Glas respektive das Smartphone und schon sind alle Jelly Beans verschwunden! Sehr schön: wenn man das Handy dreht, fallen die Jelly Beans in realistischer Weise auf die Seite- probiert es aus! Die Animation der Jelly Beans ist einigermaßen physikalisch korrekt, was mit einem gewissen batteriefressenden Grafikeinsatz verbunden ist und erst auf  einem einigermaßen aktuellen Smartphone zur Geltung kommt. Auf dem Galaxy Nexus ist das Ganze- Achtung, Wortspiel- „Peanut Butter“-weich!

In den Einstellungen lassen sich sowohl der eigentliche Hintergrund wechseln als auch die Sorten bestimmen, die zum Einsatz kommen. Ich bin jetzt kein ausgewiesener Kenner der Jelly Beans-Süßigkeiten (und manche munkeln auch kein Kenner von Android Jelly Bean), aber ich würde tippen, dass in der riesigen Auswahl alle Jelly Belly-Geschmacksrichtigungen vertreten sind.

Natürlich handelt es sich bei Jelly Belly Jelly Beans Jar um geschickte Produktplatzierung, die den ein oder anderen zum Kauf der echten Süßigkeiten verleiten soll, aber man muss dem Hersteller auch einen gewissen Respekt zollen. Anders als viele andere aktuelle Apps kommt es ohne besondere Berchtigungen daher -sprich: es wird nicht euer Telefonbuch oder euer Standort ausspioniert, damit ihr eurem besten Kumpel den nächsten Jelly Belly Jelly Beans-Laden empfehlen könnt. Im Gegensatz zu anderen „kostenlosen“ Programmen werdet ihr bei Jelly Belly Jelly Beans Jar auch später nicht zur Kasse gebeten, um bestimmte Zusatzfunktionen freizuschalten. Wollen wir hoffen, dass das auch so bleibt.

[button color=“ orange“ link=““ target=““]Jelly Belly Jelly Beans Jar[/button]

 

Kommentar hinzufügen

Mit dem Nutzen des Kommentarbereiches erklären Sie sich mit der Datenschutzerklärung einverstanden.

Über den Autor

Gary Madeo

Vor Jahren nebenher aus Spaß an der Freude gegründet, wird er dieses Projekt so schnell nicht mehr los. Bloggt und kümmert sich um die gesamte Technik hinter einem Tech-Blog.