Verständlich, auf dem Punkt! Android, Gadget und Tech News, Gerüchte, Deals, Wallpaper, Apps und Reviews, Schritt-für-Schritt-Anleitungen,Tipps & Tutorials.

Jetzt doch – Samsung Galaxy S5 auf der CES 2014?

Offenbar hat es Samsung doch eilig und präsentiert das Galaxy S5 einige Monate früher als gewohnt. Statt Frühjahr könnte es wie bereits berichtet auf der CES 2014 in Las Vegas sein, die Anfang Januar 2014 in Las Vegas stattfindet.

Offenbar hat es Samsung doch eilig und präsentiert das Galaxy S5 einige Monate früher als gewohnt. Statt Frühjahr könnte es wie bereits berichtet auf der CES 2014 in Las Vegas sein, die Anfang Januar 2014 in Las Vegas stattfindet.

Vielleicht sehen die Südkoreaner angesichts der großen Konkurrenz – man denke an das LG G2, das HTC One Max oder das Xperia Z1, ihre führende Marktposition im Oberklasse-Bereich gefährdet und wollen mit einer Präsentation des Galaxy S5, die früher stattfindet als  gedacht, die Gemüter beruhigen und abwanderungswillige Fans zum Festhalten an der Marke bewegen.

Metallgehäuse, 16 Megapixel-Kamera?

Related Posts
366

Persönlich habe ich solch ein frühes Datum eigentlich ausgeschlossen gehabt, wenn man aber Samsungs unglückliche Regionalsperre vor Augen hat, mit der sie sich und das ansonsten über jeden Zweifel erhabene Galaxy Note 3 ins Abseits geschossen haben, könnte ein früher angekündigtes und erscheinendes Galaxy S5 durchaus Sinn machen.

[blockquote cite=“news.softpedia.com“]Naver, a South Korean publication, claims Samsung will tease the next Galaxy device as early as January 2014, at CES (Consumer Electronics Show).[/blockquote]

Wünschenswert wäre zudem ein Nachfolger zum Galaxy S4, der statt sanfter Evolution endlich wieder ordentlich Staub aufwirbelt und den Kampf mit der Konkurrenz aufnimmt, die mächtig aufgerüstet hat. Die Verkaufszahlen des Samsung Galaxy S4 fallen ungewohnt niedrig aus, die Antwort darauf soll eben ein runderneuertes Galaxy sein, dass Samsungs internen Design 3.0-Vorgaben folgt und mit der Polycarbonat-Vergangenheit aufräumt.

Quelle: naver via softpedia.com