Kurz vorgestellt: Jumper EZpad 6 2 in 1 Convertible

Kurz vorgestellt: Jumper EZpad 6 2 in 1 Convertible

Diese Woche möchte ich euch das 2 in 1 Ultrabook Jumper EZpad 4S sowie 5S ans Herz legen – Windows 10-basierende Convertibles, die sich bei Bedarf im Nu mit optional erhältlicher Tastatur in ein Laptop verwandeln. Obendrauf lässt sich auch Android OS nutzen.

Diese Woche möchte ich euch das 2 in 1 Ultrabook Jumper EZpad 6 ans Herz legen – ein Windows 10-basierendes Convertible, die sich bei Bedarf im Nu mit optional erhältlicher Tastatur in ein Laptop verwandelt. Obendrauf lässt sich auch Android OS nutzen.

Beim EZpad 6 handelt es sich um ein Tablet, das im Gegensatz zu seinen Vorgängern auf dem Intel Cherry Trail Z8350 Quad Core basiert. Resultat: vier Kerne, die mit 1,44 GHz laufen. Dank eines  Turbo-Boosts kann er (kurzfristig) auf bis zu 1,84 GHz beschleunigen, wenn eine Anwendung eine höhere Taktrate gut vertragen kann. Die Grafik wird OnBoard in Form der Intel HD Graphics 400 GPU geliefert, d.h., dass sie direkt auf dem Prozessor integriert wurde.

Das Display des China-Tablets misst 11,6 Zoll in der Bildschirmdiagonalen, also von den Dimensionen irgendwo zwischen großem Tablet bzw. kleinem Ultra-Book. Die Auflösung ist nun endlich in vernünftigen Dimensionen angekommen: 1920 x 1080 (FHD) empfinde ich als wesentlich zeitgemäßer als bei den vorherigen Modellen. Die gute Nachricht: es wurde ein IPS-Panel verbaut,  Farbwiedergabe/ Darstellung an sich sollte auch bei ungünstigen Blickwinkeln den Anforderungen genügen.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von YouTube nachzuladen.
Inhalt laden

PGlmcmFtZSB3aWR0aD0iMTI4MCIgaGVpZ2h0PSI3MjAiIHNyYz0iaHR0cHM6Ly93d3cueW91dHViZS1ub2Nvb2tpZS5jb20vZW1iZWQvU25rRW80VmpnV0U/ZmVhdHVyZT1vZW1iZWQiIGZyYW1lYm9yZGVyPSIwIiBhbGxvdz0iYXV0b3BsYXk7IGVuY3J5cHRlZC1tZWRpYSIgYWxsb3dmdWxsc2NyZWVuPjwvaWZyYW1lPg==

Kurz vorgestellt: Jumper EZpad 6 2 in 1 Convertible

4 GB RAM sind für ein klassisches Tablet eine ordentliche Zahl, eine ordentliche Ausstattungs- und Verwendungsgröße in meinen Augen. Nominell wurden 64 GB interner Speicher verbaut, der abzüglich Windows 10  für eigene Daten zur Verfügung steht. Per externer TF-Karte kann der Speicherhunger mit bis zu 128 GB gestillt werden. Die vollständigen technischen Daten findet hier im Anhang des Artikels. Obendrauf ist gleich eine Tastatur (ansonsten optional erhältlich) zum Preis von knapp unter 200 Euro (aktueller Deal-Preis) im Set enthalten.

Über den Autor

Gary Madeo

Vor Jahren nebenher aus Spaß an der Freude gegründet, wird er dieses Projekt so schnell nicht mehr los. Bloggt und kümmert sich um die gesamte Technik hinter einem Tech-Blog.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe. Datenschutz | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Weitere Informationen

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies. Borlabs Cookie hat bereits ein notwendiges Cookie gesetzt.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück