[embedvideo id=“1frsVBzJVdM“ website=“youtube“]

Gut möglich, dass ASUS ein neues Windows Phone Tablett namens Vivo Tab Note 8 auf der vom 7.-10. Januar statt findenden CES 2014 in Las Vegas. Der in Taiwan beheimatete Hersteller stellte jüngst einen Video-Teaser zur Elektronik-Messe ein.

Kurz vor Jahresende sind alle Augen auf die CES 2014 gerichtet: viel wird im alten Jahr wohl nicht mehr passieren – nach diesem ereignisreichem Monaten kann man eine Auszeit sicher gebrauchen, bevor der ganze Rummel wieder von vorne losgeht. Dass wir auch im neuen Jahr nur wenig Gelegenheit zum Verschnaufen haben werden, liegt auch an ASUS, die schon einmal die Werbetrommel für neue Produkte rühren.

VivoTab Note 8 – erstes ASUS Tablet mit Windows 8.1

Bereits in der letzten Wochen hatte es erste Meldungen zum VivoTab Note 8 gegeben, das in einem ungarischen Online-Shop gesichtet worden war. Damit feiert Windows 8.1 Premiere auf Tablets des Herstellers aus Fernost. Die technischen Daten des 8 Zoll-Tablets sind jedenfalls ganz vielversprechend. Sie lassen auf ein Gerät schließen, dass im unteren bis mittleren Preissegment angesiedelt ist.

Technische Daten VivoTab Note 8

  • 8 Zoll Display mit 1200×800 Pixeln Auflösung
  • Intel Atom Z3740 Bay Trail CPU
  • Microsoft Office Home & Student 2013
  • 2 GB RAM
  • Kameras: 5 bzw. 2 Megapixel Auflösung
  • 32/64 GB Speicher
  • Stylus-Stift (Wacom)
Passend zum Thema:  CES 2014 live streams – seid live dabei

Preislich sollte sich das ASUS VivoTab Note 8 bei deutlich unter € 300 positionieren. Wann das Windows-Tablet bei uns erhältlich sein wird, erfahren wir spätestens zur CES 2014 im Januar.