morethanandroid.de • Android 8 Oreo News, Deals, Reviews
Verständlich, auf dem Punkt! Android, Gadget und Tech News, Gerüchte, Deals, Wallpaper, Apps und Reviews, Schritt-für-Schritt-Anleitungen,Tipps & Tutorials.

LG G7 Release verzögert sich durch komplette Neuentwicklung

Das neue Flaggschiff von LG kommt dieses Jahr später als gewohnt. Im Gegensatz zu den Vorgängern wird das LG G7 nicht als erstes Spitzenmodell der großen Hersteller im neuen Jahr erscheinen.

LG Electronics soll die Markteinführung des LG G7 aufgrund eines neuen Beschlusses verzögern, der das Smartphone-Team des Unternehmens – das bereits mit der Arbeit am nächsten Flaggschiff-Telefon begonnen hatte – anweist, den gesamten Prozess zu stoppen und die Entwicklung von Grund auf neu zu beginnen.

Nachdem LG in den letzten elf Quartalen Verluste in Höhe von rund 219 Millionen US-Dollar gemacht hatte, kündigte LG auf der kürzlich abgeschlossenen CES 2018 eine neue Strategie an. Anscheinend werden die LG G- und V-Serie nicht mehr wie beim aktuellen Modell auf Jahresbasis neue Modelle hinzukommen. Stattdessen plant das Unternehmen, ein neues Smartphone nur dann auf den Markt zu bringen, wenn es sich als der richtige Zeitpunkt dafür erweist, und es durch Software-Updates für einen längeren Zeitraum zu behalten. Alternativ erwägt das Unternehmen auch eine Änderung des Markennamens.

A new decision on a possible launch date will be released around the Lunar New Year holiday next month.

Mit dieser Ankündigung begannen die Zweifel an der unmittelbaren Zukunft des LG G7, und obwohl inzwischen bestätigt wurde, dass das G7 tatsächlich vorgestellt wird, gibt es noch einige Unsicherheiten bezüglich des genauen Veröffentlichungsdatums.
Nach einem neuen Bericht aus Südkorea, wird das LG G7 nicht auf der MWC 2018 Show enthüllt werden, wie es früher gemunkelt wurde. Wenn man dem Bericht Glauben schenken will, sollte das Telefon, das „vorläufig LG G7“ genannt wird, im April startbereit sein.
In den letzten Jahren haben wir uns daran gewöhnt, ein neues LG G-Handy in ersten Quartal zu sehen, aber nach Angaben eines Mitarbeiters von LG, der anonym bleiben möchte, sei das Team hinter dem LG G7 angeblich nicht in der Lage gewesen, ein starkes Verkaufsargument für das G7 aufzubauen, und infolgedessen habe der stellvertretende Vorsitzende und CEO von LG Electronics, Jo Seong-jin, eine komplette Revision des kommenden Premiummodells angeordnet.
Im Wesentlichen gibt dies mehr Bewegungsfreiheit für Samsung und sein Galaxy S9, insbesondere auf dem lokalen koreanischen Markt. Die beiden sind erbitterte Rivalen, aber der verzögerte Start des LG G7 sollte dem Galaxy S9 möglicherweise einen Vorsprung gegenüber seinem Pendant verschaffen.

Mehr: zum Thema:
Samsung beginnt Produktion von 256GB V-NAND-Chips
Quelle(n) Korea Herald
Das könnte dir auch gefallen