LG G7ThinQ wird am 2. Mai offiziell vorgestellt

LG G7ThinQ wird am 2. Mai offiziell vorgestellt 8

Das neue  LG G7ThinQ wird offiziell am 2. Mai in New York City und am 3. Mai in Seoul enthüllt. Es wird das erste Smartphone der G-Serie sein, das die Bezeichnung ThinQ im Produktnamen trägt.

Das LG G7ThinQ wird von LG als eine Weiterentwicklung des LG V30SThinQ, dem ersten LG Smartphone, das AI als Teil seiner Kernfunktionen beinhaltet, bzeichnet. Die in das V30SThinQ integrierte AI-Technologie unterstützt Features wie Spracherkennung und Vision AI zur Verbesserung des Kamerakomforts. Das LG G7ThinQ soll zudem eine optimierte Vernetzung mit LG Produkten wie Haushaltsgeräten, Fernsehern etc. bieten.

Nachdem alle namhaften Hersteller ihr Flaggschiff-Smartphone vorgestellt oder der Öffentlichkeit aufgedrängt haben (OnePlus 6) ist auch LG mit dem LG G7 ThinQ dran. Ein als offiziell eingestuftes Renderbild zeigt die fünf erhältlichen Farbvarianten mit denen der südkoreanische Hersteller auf die Jagd des Huawei P20 Pro und Galaxy S9+ gehen möchte. Das LG G7 ThinQ (Wortspiel erkannt?) ist das erste KI-Smartphone der G-Serie. Premiere feierte die KI auf dem  LG V30S ThinQ.
LG G7 ThinQ
ThinQ ist das neue Label von LG für alles, was mit Künstlicher Intelligenz zu tun hat. Hierzu wurden etwa die bisherigen SmartThinQ Smart Home-Geräte einer Namensänderung unterzogen und auf die Smartphone-Reihe ausgeweitet. Im Gegensatz zu anderen Android-Herstellern stellt LG noch keinen eigenen intelligenten Assistenten her und integriert (das finde ich persönlich schlau) den Google Assistant. Den Fokus legt LG stattdessen auf die Integration von künstlicher Intelligenz in verschiedene Funktionen, wie etwa auf einen intelligenten Kamera-Assistenten, Smartphone- und Smart Home-Steuerung.
LG hat bislang wenig mehr als den Namen und den Schwerpunkt der Vermarktung angedeutet. Wir können in den nächsten Tagen und Wochen aber sicherlich weitere Vorankündigungen erwarten. Das an die Öffentlichkeit durchgereichte offiziellen Renderbild (via AndroidHeadlines) legt ein größeres und gleichzeitig schlankeres Smartphone im Vergleich zum LG G6 nahe. Denkt ihr auch an ein Galaxy S9 mit Notch? Vielleicht hat sich ja LG vom großen Rivalen inspirieren lassen.

Es wird auf jeden Fall interessant sein, wie der Markt auf diese neue Richtung reagieren wird, besonders wenn man bedenkt, dass LG das G7 ThinQ angeblich von Grund auf neu gestaltet hat. Das Unternehmen wird das Smartphone am 2. Mai im Metropolitan West in New York vorstellen.

    Auch interessant
    Xiaomi Mi A2 Wallpapers Download 14
    Xiaomi Redmi 6 Pro Wallpapers Download
    close