,

Max Payne für Android ist da!

  • Überblick
  • Bilder/Videos
  • News
  • Preise
  • Meinungen

Max Payne beehrt die Android-Plattform

Der kantige Action Shooter hat es nun endlich auch auf die Android-Plattform geschafft, nachdem es bereits seit einiger Zeit für iOS erhältlich war.

Max Payne wurde speziell für den NVIDIA Tegra 3 Prozessor optimiert und bietet Vollbild-Kantenglättung, zusätzliche anisotrope Filterung der Texturen und extra Beleuchtungseffekte, die diese Version zur schönsten mobilen Version machen sollen.

Keine Sorge, eswerden auch weitere Geräte unterstützt:

[toggle title=“unterstützte Geräte“] • Android-Telefone:

Motorola Razr, Razr Maxx, Motorola Atrix, Motorola Photon, Motorola Droid Bionic, HTC Rezound, HTC One X, HTC One S, HTC Evo 3D, HTC Sensation, HTC Droid Incredble 2, LG Optimus 2x, Samsung Galaxy Nexus, Samsung Nexus S, Samsung Galaxy Note, Samsung S2, Samsung Galaxy R, Sony Xperia Play, Sony Xperia S

• Android Tablets: Acer Iconia, Asus Eee Pad Transformer, Asus Eee Pad Transformer Prime, LG Optimus Pad, Medion Lifetab, Motorola Xoom, Samsung Galaxy Tab 8.9 / 10.1, Sony Tablet S, Sony Tablet P, Toshiba Thrive, HTC Flyer

[/toggle]

In Max Payne schlüpft man in die Rolle eines Undercover-Agenten der zu Unrecht des Mordes bezichtigt wird. Das Spiel stach seinerzeit durch die Bullet-Time aus der Masse von PC Shootern heraus. Dabei ballert man sich in Matrix-Manier in Zeitlupe durch Gegnerhorden.

Der Preis ist mit 2,83€ verhältnismäßig niedrig. Ob Rockstar den Preis für kurze Zeit senken wird, wie damals kurz nach dem GTA3 Release, ist hier eher auszuschließen. Zum einen steht Weihanchten nicht kurz vor der Tür, zum anderen ist es jetzt schon deutlich günstiger als GTA3.

[button color=“blue“ link=““ target=““]Max Payne im Play Store[/button]

 

 

Alle Angebote

Geschrieben von Luca

Luca

App-und ROM-Entwickler der ersten Stunde. Die Samy Deluxe ROM für das mittlerweile altehrwürdige Samsung Galaxy S3 geht auf seine Kappe. Hat sich dann mit handyupdates.com "quasi" selbständig gemacht – hält aber weiterhin Kontakt zur Basis.