Moto G4 Play Update (Android 7.1.1 Nougat) beginnt in Brasilien

Moto G4 Play Update (Android 7.1.1 Nougat) beginnt in Brasilien

Lenovo hat damit begonnen für das Einsteiger-Gerät Moto G4 Play ein Update auf Android 7.1.1 Nougat auszuspielen. Zunächst erhalten Besitzer im fernen Brasilien die begehrte Aktualisierung.

Moto G4 Play Geräte hierzulande verweilen noch ein Weilchen auf der bisherigen Version. Kein Grund für einen Shitstorm, ist die letzte Nougat Version für die allerwenigsten Smartphones erhältlich – darunter nicht wenige Flaggschiff-Geräte.

Wenn man bedenkt, dass das Moto G4 zu den günstigsten Geräten gehört, die man in Deutschland ganz regulär kaufen kann, kann es auch preislich auch mit den allermeisten China-Smartphones mithalten. Auch wenn das Moto G4 Play gewisse Schwächen beim Display und Prozessor aufweist.

Preisliche Alternativen zum Moto G4 Play rar gesät

Eine hervorragende Alternative: das Umidigi C Note. Der kleine iPhone-Klon punktet mit flotter Bedienung, ansprechendem Design und ordentlicher Ausstattung. Noch unbekannt: Langlebigkeit und Updates in Zukunft:
Lenovo gehört damit zu den ganz wenigen Herstellern, die eine löbliche Update-Politik betreiben und auch im unteren Preissegment ihr Portfolio pflegen.

3 Kommentare

Deine Meinung zum Artikel?