Der kanadische Mobilfunkanbieter Telus hat für das Lenovo Moto Z ein Update für den 19. Dezember angekündigt.

Damit gehören die kanadischen Nutzer zu den ersten, die ein offizielles Upgrade via OTA erhalten. Bislang ist eine Upgrade-Firmware zur manuellen Installation für die europäischen Modelle des Moto Z erhältlich.

Moto Z Telus Android Nougat Update Auf Details zur Firmware geht Telus allerdings noch nicht ein. So ist nicht bekannt, ob die Moto Z-Besitzer Android 7.0 überspringen und gleich auf Version 7.1.1 aktualisiert werden. Erstere erscheint zunächst naheliegend, da sie sich in das bisherige Upgrade-Prozedere einreihen wurde. Andererseits sind vor weihnachtliche Geschenke in dieser Jahreszeit nicht immer auszuschließen.

Bester Deal

Aktuell kostet das Lenovo Moto Z bei gerbest.com inklusive kostenlosem Versand 480 Euro – wirklich kein schlechter Preis für ein Smartphone der Oberklasse . Wichtig: erst nach dem Login gebt ihr den Code ein. Bei der Versandmethode wählt ihr bitte „Standard Shipping > Germany Express“im weiteren Bestellprozess aus. Es ist wichtig, diese Versandart zu wählen, damit Gearbest aus dem Vereinigten Königreich verschickt und keine weiteren Steuern oder Gebühren für das Tablet anfallen. So lange die Briten ihren Brexit hinauszögern…

Quelle: Telus Forum