Motorola Moto X erster Eindruck und Bilder

Soeben traf das Motorola Moto X ein: wir zeigen euch die ersten Bilder des frisch ausgepackten Android 4.4 Smartphones und schildern euch unsere ersten Eindrücke, die wir mit Hilfe des „Motorola migrieren“-Assistenten gesammelt haben.

Zunächst erstaunt die kleine und einfache Packung, in der das Moto X wohlgehütet beim Käufer eintrifft. Innen, befindet sich neben dem Smartphone mit dem 4,7 Zoll Bildschirm ein überschaubares Angebot an Zubehör: USB-Kabel, Ladegerät, ein Clip um den SIM-Kartenschacht zu öffnen, sowie eine Kurzanleitung.

Das 130g schwere/leichte Smartphone hält sich sehr gut in der Hand und überzeugt durch die rutschfeste, leicht gummierte Oberfläche auf der Rückseite. Zwar kommt einmal mehr „nur“ Polycarbonat zum Einsatz, dem  edlen Ersteindruck tut dies keinen Abbruch. Das Moto X, dass sehr hochwertig verarbeitet scheint (sehr exakte Spaltmaße, kein Knarzen und dergleichen) wirkt ähnlich etwa einem HTC One recht klein für die Größe. Der gleiche, erstaunlich positive Eindruck bestätigt sich beim AMOLED-Display, das allen Unkenrufen zum Trotz sehr gut ablesbar ist – 720p-Auflösung hin oder her.

Recht gelungen ist auch der Einstieg in die Motorola-Welt: mit Hilfe des Migrationsassistenten werden Einstellungen, Dateien und Bilder vom alten Smartphone per Wifi auf das Moto X übertragen – ganz automatisch, es muss lediglich einmal auf dem alten Smartphone die entsprechende App aus dem Play Store heruntergeladen, installiert und ausgeführt werden.

Die Bedienung und Navigation sollte allen Nutzern vertraut sein, die bereits mit Android 4.4 Erfahrungen gemacht haben: alles läuft sehr flüssig und ohne Ruckler. Aktuell testen wir das Active Display sowie die Sprachsteuerung auf Herz und Nieren. In den nächsten Tagen werden wir uns das ganze Moto X vornehmen und unsere gesammelten Erfahrungen in einem Testbericht veröffentlichen.

Habt ihr auch das Moto X bekommen? Wie sind eure ersten Eindrücke? Lasst es uns wissen, wir freuen uns!

 

MOTOROLA MOTO X

SYSTEM Android KitKat 4.4
DISPLAY 4,7 Zoll, 1.280 x 720 Pixel, AMOLED, 312 ppi
PROZESSOR Snapdragon S4 Pro, Dual-Core, 1,7GHz; GPU: Adreno 320 Quad-Core; 2 Extra-Chips
ARBEITSSPEICHER 2 GB
INTERNER SPEICHER 16 GB
KONNEKTIVITÄT LTE, NFC
KAMERA 10 MegaPixel (Rückseite), 2 MegaPixel (Front)
AKKU 2.200 mAh
ABMESSUNGEN 129,3 x 65,3 x 10,4 mm
GEWICHT 130 g
[button color=“white“ size=“normal“ alignment=“none“ rel=“follow“ openin=“newwindow“ url=“http://www.motorola.de/consumers/mobile-phones/Moto-X/moto-x-de.html“]Motorola Moto X Webseite[/button]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

LG G2 – Nachfolger LG G3 in den Startlöchern

LG G Pro 2 offiziell: 5,9 Zoll, Knock-On & 4K-Videos

LG G Pad Android 5.1 Update wird ausgerollt