morethanandroid.de • mehr als nur Android!
Startseite » Neue Bilder zeigen das Huawei P9 in zwei Varianten

Neue Bilder zeigen das Huawei P9 in zwei Varianten

Das Huawei P9 gehört sicher zu den heißen Eisen der diesjährigen Android Smartphone-Riege. Neue Bilder im chinesischen Mikroblogging-Dienst Weibo zeigen weitere Facetten des kommenden Top-Devices, welches offiziell im April erst der gespannten Öffentlichkeit präsentiert werden soll.

Anscheinend (allen folgenden Angaben sind wie immer mit der nötigen Vorsicht zu genießen) wird Huawei das P9 in zwei Varianten anbieten, die sich nicht nur im Preis, sondern auch in der Ausstattung bzw. der verbauten Hardware unterscheiden sollen.

In der günstigen Variante weist das Huawei P9 folgende Merkmale auf: Huawei HiSilicon Kirin 950, 3 GB RAM sowie 32 GB interner Speicher. In der hochwertigen Version statten die Chinesen das P9 mit der HiSilicon Kirin 955 CPU, 4 GB RAM sowie 128 GB Speicher aus. In beiden Versionen kommt ein 5,2 Zoll Display mit FullHD-Auflösung zum Einsatz.

Huawei P9 Bilder

[credits link=“http://huawei.hdblog.it/2016/03/28/Huawei-P9-si-lascia-fotografare-in-nuove-immagini/“ type=“via“]huawei.hdblog.it[/credits]

Quelle

Es schreibt für dich

Gary Madeo

Vor Jahren nebenher aus Spaß an der Freude gegründet, wird er dieses Projekt so schnell nicht mehr los. Bloggt und kümmert sich um die gesamte Technik hinter einem Tech-Blog.

Meine Empfehlungen

VU+ UNO 4K SE
VU+ UNO 4K SE*
von VU+
Prime Preis: EUR 269,00 Jetzt auf Amazon kaufen* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Sonos PLAYBAR
Sonos PLAYBAR*
von Sonos
Unverb. Preisempf.: EUR 799,00 Du sparst: EUR 100,00 (13%) Prime Preis: EUR 699,00 Jetzt auf Amazon kaufen* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 19. October 2018 um 23:45 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Ad Blocker erkannt!

Werbung ist nervig, keine Frage. Ein Internet, dass durch wenige große Webseiten dominiert wird, aber weitaus schlimmer, oder? Vielleicht machst Du für diese und all die anderen, kleineren Blogs eine Ausnahme.