,

Nexus 4 unter 200 € – der "Rausverkauf" geht weiter!

  • Überblick
  • Bilder/Videos
  • News
  • Preise
  • Meinungen

Eine neue Episode im derzeit tobenden Preiskampf : das Nexus 4 wurde von Google unter die magische Grenze von 200 € gedrückt. Genau € 199 verlangt man ab sofort im PlayStore für die 8 GB Variante, € 249 sind bei 16 GB fällig.

Es war ja nicht gerade so, als dass das von LG gefertigte Nexus 4 besonders hochpreisig angelegt gewesen wäre, aber Google schürt damit den weltweit tobenden Preisverfall sicher zusätzlich an. Als Endkunden können wir uns darüber natürlich nur freuen. Mit 249 € für die empfehlenswerte 16 GB-Variante (8GB sind definitiv zu wenig!) bekommt ihr immer noch eine ganze Menge geboten: etwa Android 4.3 oder eine saubere Verarbeitung nebst ansprechendem Design. Die Technik ist für den Preis überdurchschnittlich, auch wenn die derzeitigen (und vor allem kommenden) HighEnd-Smartphones deutlich mehr zu bieten haben, ist das aus meiner Sicht kein Nachteil!

Als ehemaliger Nexus 4-Besitzer kann ich im Grunde nur wenige „Nachteile“ aufzählen: der Speicher ist nicht erweiterbar, der Akku durchschnittlich und fest verbaut, die Kamera schießt keine besonders tollen Fotos! Ihr müsst euch aber im Klaren sein, dass ihr euch damit ein „nacktes“ Android 4.3 ins Haus holt – Komfort-Funktionen sucht ihr weitestgehend vergeblich. Aber zu den Preisen kann man das vielleicht verschmerzen.

Nexus 4 unter 200 € im PlayStore bestellen

[button color=“white“ size=“normal“ alignment=“none“ rel=“follow“ openin=“samewindow“ url=“https://play.google.com/store/devices/details/Nexus_4_8GB?id=nexus_4_8gb“ size=“btn-medium“ variation=“btn-inverse“]Nexus 4 bestellen[/button] [button color=“white“ size=“normal“ alignment=“none“ rel=“follow“ openin=“samewindow“ url=“https://www.morethanandroid.de/lg-nexus-4-test-high-end-zum-lowcost-0702″ size=“btn-large“ variation=“btn-success“]Nexus 4 Testbericht bei morethanandroid.de[/button]
Alle Angebote

Geschrieben von mrmad

mrmad

Bloggt seit Jahren mit vielseitigen Interessen, kümmert sich um administrative und redaktionelle Inhalte. Sachlich und nüchtern, oder auch persönlich und polemisch - auf jeden Fall aber immer voll bei der Sache.