in

Nokia Maps beta

Nokia Maps beta

Die bald für alle Windows Phones verfügbare Karten-App Nokia Maps ist auf xda-developers.com zum Download angeboten worden. Um die App installieren zu können braucht man einen Unlock, den man entweder als Entwickler oder auch über Microsofts kostenpflichtigen (9$) Dienst chevron erhält. Alle anderen müssen sich mindestens bis zum offizellen Release des Nokia Lumia gedulden.

Ob sich das warten lohnt ist fraglich, denn im Grunde bietet die Nokia Maps beta App nichts anderes als die bei Mango vorinstallierte Bing Maps basierte App „Karten“. Die dort rudimentäre Navigation fehlt sogar gänzlich. Nokias Geräte allerdings werden mit einer vollwertigen Navigation versorgt.

Nokia Beta Maps

Geschrieben von Luca Madeo

Luca Madeo

App-und ROM-Entwickler der ersten Stunde. Die Samy Deluxe ROM für das mittlerweile altehrwürdige Samsung Galaxy S3 geht auf seine Kappe. Hat sich dann mit handyupdates.com "quasi" selbständig gemacht – hält aber weiterhin Kontakt zur Basis.

Ice Cream Sandwich on HTC Desire HD

Nokias Wiedergeburt? Das Nokia Lumia im techradar.com Review