Mehr oder minder pünktlich wie die Handwerker, zumindest deutlich innerhalb des üblichen Zeitrahmens ist es soweit: die vierte Version der Developer Preview für das kommende Android O wurde zum Download freigegeben.

Android 8 nähert sich mit Riesenschritten bzw. greift mit seinen zahlreichen Fangarmen um sich. Laut offiziellen Verlautbarungen hat man es mit einem nahezu fertigen System zu tun, neue Funktionen wird es in der finalen Version nicht geben. Allenfalls mit Bugfixes ist zu rechnen, ein paar (rudimentäre) Optimierungen werden noch implementiert.

Vorab testen können Android O Besitzer der zahlreichen Nexus und Pixel-Modelle. Die neusten Features könnt ihr den unten verlinkten Videos zu Android O DP4 sehen. Viel Spaß!

Keine weiteren Beiträge