Mit PES 2018 Bundesliga spielen, ist dank der Patches und Optionsdateien kein Problem. Die fehlenden  Lizenzen kann man nachinstallieren. Auch dieses Jahr gilt: wer abseits des FIFA-Bombasts eine realistische Simulation sucht, muss zunächst auf viele Lizenzen verzichten. Mit der Community im Rücken kann PES mit ein wenig Aufwand, fehlende Teams, Spieler und Wettbewerbe wie etwa die Bundesliga aufgewertet werden.

In dieser Anleitung zeige ich euch einen komfortablen und übersichtlichen Weg auf, wie ihr die fehlenden Teams, Lizenzen und Wettbewerbe wie etwa die Bundesliga in Pro Evolution Soccer PES 2018 einfügt. Ich stelle euch die gängigsten Patches vor, biete euch sichere und geprüfte direkte Downloadlinks ohne lästige Popups und Redirects an und zeige euch auf wie ihr das Spiel so umfangreich wie möglich editieren könnt. Was zunächst wie ein großer Nachteil erscheinen mag, ist nämlich bei näherer Betrachtung nämlich ein unschlagbarer Vorteil: der FIFA-Konkurrent sieht in Punkto Anpassungsfähigkeit ganz schön blass aus im Vergleich!

Übersicht

Seite 1: Allgemeine Hinweise
Seite 2: PESUniverse 2018 PS4
Seite 3: PESFan.it FO v3
Seite 4: FBNZ Option File (Bundesliga Patch)
Seite 5: Reddit Community Megapack
Seite 6: Häufige Fragen und Probleme

Letzte Aktualisierungen

24.09.2017: Reddit Community Megapack hinzugefügt

22.9.2017: FBNZ Option File Version 1.5

Als Update-Version für alle, die 1.0 installiert haben und als komplette Variante für eine Neuinstallation. Inhalt und Changelog auf Seite 4.

19.09.2017: PESFan.it V3

Dritte Version. Neue Installation notwendig (in zwei Gängen!) – Anleitung entsprechend geändert

18.9.2017: 10 weitere europäische Teams hinzugefügt

  • Kompatibel mit Version 1.0 des FBNZ Option Files: zehn europäische Teams (u.a. vier aus der aktuellen CL-Saison 2018/19)
  • Neue Version des Patches mit großen Fortschritten. Wenn euch die Arbeit gefällt, ist eine Spende für den Macher fällig. Alle Infos weiter unten! Danke an xcristiano1992!

Nicht verpassen:
PES 2018: Fulham FC, Colo Colo und Universidad de Chile als Kooperationspartner angekündigt
Pes 2018 Juventus PM Black White

Es macht einfach viel mehr Spaß gegen Juventus zu gewinnen als gegen PM Black White

In der folgenden Übersicht stelle ich euch die gängigsten Patches vor. Einen einzigen allumfassenden Patch gibt es (momentan) nicht – gewisse Kompromisse muss man gerade kurz nach Veröffentlichung des Spiels eingehen.

Wichtig: tut euch (gerade als Anfänger) einen Gefallen und vermischt die einzelnen Patches nicht untereinander. Geht in Ruhe vor und rast nicht durch die verschiedenen Einstellungen. Nehmt euch die Zeit. Plant für den Anfang mindestens eine Stunde ein.

PES 2018 kaufen – Die aktuell besten Angebote

Bereits zum Marktstart lässt sich der ein oder andere Euro sparen. Schaut einfach regelmäßig vorbei, damit ihr kein Angebot verpasst. Vielleicht nimmt euch dieser Artikel die Angst davor, PES 2018 wegen der fehlenden Lizenzen zu kaufen.

1 2 3 4 5 6
  • TD1

    Hallo,
    Mein erstes Problem war das ich wenn ich alles auf meinen USB Stick kopiert habe und ihn dann an die Ps4 angesteckt habe er nicht erkannt wurde und dann wenn auf Team Importieren gedrückt habe nur ein schwarzer Bildschirm kam wo Stand: Welches USB-Dateisystem möchten sie verwenden ?
    Aber mir keines angezeigt wurde sondern ich nur auf zurück drücken konnte . Um den Stick auf das richtige Dateisystem umzuformatieren muss man ihn ja als erweiterten Speicher machen dafür braucht man allerdings 250 GB deswegen holte ich mir eine Festplatte welche ich nun zwar umformatieren konnte welche nun aber nicht mehr von meinem PC erkannt wurde und so nicht mehr im Explorer angezeigt wurde sondern nur in den Einstellungen. Ich komme also nicht vor und nicht zurück da beim Formatieren ja alle Daten gelöscht werden , und da man auf der PS4 bei YouTube nicht in die Videobeschreibung gehen kann kann ich den Link auch nicht so direkt auf die Festplatte runterladen. Was mache ich falsch kann mir bitte jemand helfen ich habe damit schon über 5 Stunden verbracht und weis echt nicht weiter

    • Hi,
      keine Panik – das wird schon. Sollte der Stick von der PS4 nicht erkannt werden, formatier ihn doch einfach am PC oder Laptop als Fat32.

  • Marius

    Hallo zusammen,

    ich habe die Datei wie beschrieben runter geladen. Extrahiert habe ich sie auch und der ORdner heißt WEPES. Nun taucht bei mir jedes mal, wenn ich auf „Wettbewerb importieren“ klicke folgende Fehlermeldung auf: „Daten können nicht importiert werden“. Der USB Stick wird aber ganz normal erkannt. Kann mir jemand helfen?

    Gruß Marius

    • Hi,
      Ich zitiere einfach mal den Kommentar hier unten. Weitere Tipps finden sich auch auf der letzten Seite des Artikels:

      Falls beim Auswählen der Dateien beim Import welche dabei sind mit Anfangszeichen wie „._“ usw. dann darfst du diese nicht auswählen. Wähle manuell die Wettbewerbe bzw. Teams aus mit regulären Namen.
      Auswählen: GER1_BAYERN.ted oder Bundesliga.ced
      nicht Auswählen: ._GER1_BAYERN_ted oder ._Bundesliga.ced

      Ich hoffe, das hilft weiter. Ansonsten einfach nochmal melden!!!

      • Marius

        Vielen Dank für die schnelle ANtwort. Leider ist das nicht das Problem. Mein Problem ist, dass der mir erst gar keine Wettbewerbe oder Mannschaften anzeigt. Also auf dem USB Stick habe ich jetzt folgende Ordner: WEPES -> WEPES -> 01.Competions und 1024. Fehlt da vielleicht etwas oder ist dort zu viel drin? Wenn ich in die Ordner reingehe, sind auch alle Mannschaften und Ligen drin.

        • Ah, kein Ding. Versuche es einmal mit dem Inhalt direkt in WEPES. Also nicht WEPES->WEPES->Inhalt.

          • Marius

            Ich meine ich habe es versucht, aber ich probiere es noch einmal. Danke dir. Ich melde mich in ein paar Minuten ob es geklappt hat. Ist es entscheidend, dass erst der USB Stick an die PS4 angeschlossen und danach PES gestartet wird?

          • Lade notfalls die Datei neu herunter oder mein Tipp: nimm mal den FBNZ Patch auf Seite 4.

          • Marius

            Klappt leider immer noch nicht. Ist natürlich schwierig für dich eine Ferndiagnose durchzuführen, aber vielleicht hast du noch einen letzten Tipp für mich? ICh habe auf alles geachtet. Format vom USB Stick, Ordnerbenennung usw…

  • Jonny

    Guten Abend geehrte PES Freunde, ich hab es mit jedem Patch probiert aber keines funktioniert bei mir? Jedes mal meldet er mir gleich bei den ersten Daten die er beim Wettbewerb laden ‚laden gescheitert’…kann mir hierbei vielleicht jemand Behilflich sein?

    Danke im Voraus

    • Keine Ahnung,
      ich gehe davon aus, dass der Stick von der Playstation erkannt wird, oder?
      Falls beim Auswählen der Dateien beim Import welche dabei sind mit Anfangszeichen wie „._“ usw. dann darfst du diese nicht auswählen. Wähle manuell die Wettbewerbe bzw. Teams aus mit regulären Namen.
      Auswählen: GER1_BAYERN.ted oder Bundesliga.ced
      nicht Auswählen: ._GER1_BAYERN_ted oder ._Bundesliga.ced

      Wahrscheinlich hast Du die Dateien auf einem Mac kopiert und den Stick nicht sauber ausgeworfen.

      • Jonny

        Ich danke dir vielmals war mir eine große Hilfe plage mich schon seit 15 Uhr damit rum jetzt hat es geklappt, danke sehr

        • Sehr gerne, freut mich. Hab nämlich ab und an das gleiche Problem 🙂

          • Jonny

            eine kurze Frage hätte ich noch nachdem ich ein Patch drauf habe, darf ich dann Liveaktualisierungen durchführen oder lieber nicht?

          • Ja, dieses Jahr ist das jederzeit problemlos möglich. Entweder im Editor-Menü nach dem Einspielen der Patches oder vor einem Spiel um die neusten Änderungen zu erhalten.

          • Jonny

            vielen dank 🙏

  • Mike

    Hey! Bei mir tritt folgendes Problem auf: ich habe den 1.Patch (PES Universe) und den 2. Patch (der mit den italienischen Ligen) heruntergeladen und raufgespielt. Beides hat auch wunderbar funktioniert. Ab dem 3. und letzten Patch kommt es aber zu folgendem Problem : 1. meint PES dass zu viele Bilder hochgeladen wurden und überflüssige gelöscht werden müssen. 2. passiert es manchmal dass Bundesligamannschaften nicht mehr vorhanden sind bzw. auf einmal doppelt da sind. Wie muss ich da vorgehen? Da dies mein 1. PES ist habe ich natürlich keine Erfahrung. Grüße

    • Hi,
      Es ist nicht notwendig ALLE hier vorgestellten Patches einzuspielen. Wenn man das macht, passieren genau die zwei von dir genannten Dinge. Irgendwann ist das Limit an importierbaren Bildern erreicht und es treten doppelte Mannschaften auf.
      Daher mein Hinweis, es bei einem Patch zu belassen.

      • Mike

        Oh okay, das habe ich anscheinend überlesen. Sorry und vielen lieben Dank für die rasche Antwort und Hilfe 😉

        • Kein Ding, sind ja mehrere Patches, die vorgestellt werden, was gerade zu Beginn verwirrend sein kann.
          Vielleicht schaffe ich es die Tage, den Artikel etwas genauer und übersichtlicher zu gestalten.

  • Julian

    Kurze Frage: Einige Nationalmanschaften stimmen nicht trotzt Patch z.
    Mexiko, USa oder Bosnien? Woran kann das liegen und wie kann ich diese
    Sache beheben. Bei Leeds stimmt der Kader auch nicht, da fehlt ein ex
    Hamburger Spieler.

    Gruß

    • Das kann sein, hängt aber letztlich von den einzelnen Machern ab, das einzupflegen. Bei welchem Patch tritt das Problem denn auf?

      • Julian

        Hallo,
        ja das Problem ist bei dem FanPatch auf getretten als ich versucht habe die Einzelen Nationalmaschaften auf zu spielen.

        • Wenn Du PESFan.it FO v3 meinst, kann das durchaus sein. Probier doch die Nationalmannschaften aus einem anderen Patch. Dazu löschst du aus dem WEPES-Ordner alle Ordner und Dateien, in denen keine Nationalmannschaftsteams sind und spielst diese neu ein. Oder wenn das zu kompliziert ist, probier den FBNZ Patch.

  • Tim

    Vielen Dank für den Patch, kann man mit einem Patch trotzdem online spielen auf der PS4 ? Habe als weiteres Problem, dass ich sehr schlecht Gegner finde.

Keine weiteren Beiträge