in

Samsung begräbt Flash Player

Keine Angst, Flash wird weiterhin für alle Gallaxy User zur Verfügung stehen. Nur BadaPhone-Nutzer müssen wohl ab Bada 2 komplett auf Flash verzichten. Im Februar erst verkündete Samsung die stark abgespeckte Version Flash Lite mit dem Release von Bada 2 auf die Versionsnummer 4 zu heben. Doch daraus wurde wohl nichts wie in ersten ausführlichen Tests festgestellt werden konnte.

Erst kürzlich verkündete Adobe die Entwicklung von Flash für mobile Geräte zu Gunsten von HTML5 einzustellen. Samsungs erste Reaktion darauf kam wohl früher als Einigen lieb sein wird.

Geschrieben von Luca Madeo

Luca Madeo

App-und ROM-Entwickler der ersten Stunde. Die Samy Deluxe ROM für das mittlerweile altehrwürdige Samsung Galaxy S3 geht auf seine Kappe. Hat sich dann mit handyupdates.com "quasi" selbständig gemacht – hält aber weiterhin Kontakt zur Basis.

Erster Eindruck zum HTC Radar

Facebook App für Windows Phone kaputt? (Update)