Nach heutigen Berichten steht das Release-Datum für das Galaxy Note 8. Samsung plane den Nachfolger zum explosiven Note 7 in New York am 26. August der gespannten Öffentlichkeit offiziell zu präsentieren.

Aktuell wird die Auswahl einer geeigneten Location zu Ende gebracht, die für Samsungs unpack event in Frage kommt. Wenn sich die bisherigen Verlautbarungen bestätigen, müsste die IFA einmal mehr als Ort der erstmaligen Präsentation Außen vor bleiben. Viele Europäer werden aber in aller Wahrscheinlichkeit zum ersten Mal im Rahmen der internationalen Funkausstellung in Berlin vom 1. bis 6. September 2017 die Möglichkeit erhalten, das Galaxy Note 8 mit eigenen Augen zu sehen.

UPDATE: Nachrichtenagentur Reuters nimmt Gerücht auf.

Passend zum Thema:  "Western von gestern"– Drei (und mehr) Galaxy Note 8 Gerüchte

Die Gerüchteküche sieht bislang etwa folgende Spezifikationen für den Note 7-Nachfolger vor: 6.3 Zoll-Display, Snapdragon 835/Snapdragon 836 sowie Samsungs Sprachassistenten Bixby.

Galaxy Note 8 Specs

  • 6,3″ WQHD-SAMOLED-Display
  • 2.960 × 1.440 Pixel Auflösung
  • 2,5 GHz Qualcomm Snapdragon 836 /Exynos 8895
  • 6 GB RAM
  • bis 256 GB Speicher
  • 12/13 MP Dual-Kamera (Tele und Weitwinkel)
  • optischer Zoom: 3fach
  • Android 7.1.1
  • Fingerabdrucksensor? Rückseite bzw. entfallen
Passend zum Thema:  Samsung dementiert Galaxy Note 7 Neuauflage