Startseite » Samsung Galaxy Note 9 Design mit wenig Überraschungen

Samsung Galaxy Note 9 Design mit wenig Überraschungen

Samsung Galaxy Note 9

Die Gerüchteküche zum kommenden Samsung Galaxy Note 9 nimmt langsam Betriebstemperatur auf. Auf dem Menü steht aktuell das Design, das gegenüber den Vorgängermodell lediglich ein moderates Facelifting unterzogen werden soll.

Was bisher im Netz in Bezug auf das alljährliche Phablet-Update in Erscheinung getreten ist, lässt auf ein Galaxy Note 9 schließen, dessen Design im Einklang mit der diesjährigen Produktpalette steht. Somit wäre es dem Vorgängers Galaxy Note 8 nicht unähnlich, was aber nur wenig überraschen mag, gilt das Note 8 Design als insgesamt sehr gelungen.

Einerseits ist auf dem kursierenden Screenshots lediglich eine Displayfolie im Galaxy Note-Stil zu sehen, auf das man per Hand den Modellnamen gekritzelt hat. Andererseits gilt der Leakster als einigermaßen zuverlässige Quelle, die sich in der Vergangenheit bewährt hat. Im Beitrag ist auch ein sehr kurzes Video verlinkt, das die Displayfolie in Aktion zeigt.

In den letzten Tagen hat sich die Anzahl der Samsung Galaxy Note 9 Gerüchte erhöht. Samsung drücke in Bezug auf den Galaxy Note 9 Launch auf das Gaspedal und möchte das neueste Mitglied der Galaxy Note Familie bereits im Juli vorstellen. Die Südkoreaner bereiten darüber hinaus den Start von Bixby 2.0 vor. Die genauen technischen Specs bleiben aktuell noch im Verborgenen, zwischen 6 und 8 GB RAM bzw. 256 bis 512 GB Speicher lauten hier die Eckdaten.

Über den Autor

Gary Madeo

Vor Jahren nebenher aus Spaß an der Freude gegründet, wird er dieses Projekt so schnell nicht mehr los. Bloggt und kümmert sich um die gesamte Technik hinter einem Tech-Blog.

VPN-Deal

Ad Blocker erkannt!

Werbung ist nervig, keine Frage. Ein Internet, dass durch wenige große Webseiten dominiert wird, aber weitaus schlimmer, oder? Vielleicht machst Du für diese und all die anderen, kleineren Blogs eine Ausnahme.