Verständlich, auf dem Punkt! Android, Gadget und Tech News, Gerüchte, Deals, Wallpaper, Apps und Reviews, Schritt-für-Schritt-Anleitungen,Tipps & Tutorials.

Samsung Galaxy S3 Android 4.3 Firmware (Leak) erschienen

Die frustrierten Gebete wurden (teilweise) erhört: endlich ist eine Galaxy S3 Android 4.3 Firmware als Leak erschienen und steht neugierigen und experimentierfreudigen SIII-Besitzer zur Verfügung.

Die frustrierten Gebete wurden (teilweise) erhört: endlich ist eine Galaxy S3 Android 4.3 Firmware als Leak erschienen und steht neugierigen und experimentierfreudigen SIII-Besitzer zur Verfügung.

Wie fast immer kommt der Android 4.3 Firmware Leak von Sammobile. Laut Aussagen soll die Firmware sehr stabil laufen und wurde vor dem Release ausgiebig auf Fehler hin getestet worden.

Zum Aufspielen der ROM braucht ihr Odin. Eine genaue Anleitung sowie einen schnellen Download-Mirror der I9300XXUGMJ9 Firmware haben wir unten im Artikel angefügt. Wir wünschen euch viel Spaß damit und freuen uns über eurer Feedback!

1 Mehr Infos

Model: GT-I9300

  • Land: Germany (Vodafone)
  • Version: Android 4.3
  • Changelist: 1902166
  • Build Datum: 26. Okt 2013 12:24:03 +0000
  • Produkt Code: VFG
  • PDA: I9300XXUGMJ9
  • CSC: I9300VFGGMJ5
  • MODEM: I9300BUUGMJ3

 

2 Anleitung: Samsung Galaxy S3 Android 4.3 Update installieren

Wie immer gilt: wir müssen den Hinweis anbringen, dass ihr die Modifikationen auf eigene Gefahr hin durchführt und im schlimmsten Fall eurer Handy über den Jordan geht. Also: ohne Gewähr.

Diese Firmware löscht eure Daten (also vorher ein Backup anlegen)
Eure Garantie ist weg und der Firmware-Zähler wird erhöht!
Es handelt sich um eine Vorab-Version, die nicht offiziell von Samsung unterstützt wird!

  • Heruntergeladene Datei mit der Firmware entpacken
  • Odin3 v3.09 herunterladen, falls ihr es noch nicht installiert habt
  • Odin.ZIP entpacken
  • Die ausführbare Datei Odin3 v3.09 starten
  • Galaxy S3 in den Download-Modus versetzen: Drückt und haltet folgende Knöpfe: Home+Power + beide Lautstärke-Knöpfe (auf Deutsch alle Knöpfe)
  • Galaxy S3 per USB-Kabel an PC anschließen : blaues Zeichen erscheint im gestarteten Odin-Programm
  • Fügt die entpackte Firmware-Datei AP_I9300XXUGMJ9_1902166_REV00_user_low_ship.tar.md5 in AP
  • Fügt die entpackte Firmware-Datei BL_I9300XXUGMJ9_1902166_REV00_user_low_ship.tar.md5 in BL
  • Fügt die entpackte Firmware-Datei MODEM_I9300BUUGMJ3_REV02_REV04_CL1413323.tar.md5 in CP
  • Fügt die entpackte Firmware-Datei CSC_VFG_I9300VFGGMJ5_1986192_REV00_user_low_ship.tar.md5 in CSC
  • Wichtig: Haken bei  „re-partition“ entfernen
  • Auf „Start“ drücken und langsam mit dem Schwitzen anfangen. Dauert ein paar (lange) Minuten! Sagt in der Zeit mindestens 5 Personen, wie lieb ihr sie habt – direkt oder virtuell per Twitter, Facebook usw…

 

Problemlösung

In den Recovery-Modus (Home+Power+Lautstärke+-Knopf) booten: Wählt „wipe/factory reset“. Toll, jetzt sind alle Daten deiner internen SD-Karte weg! Dafür funktioniert dein Galaxy S3 noch. Anschließend „reboot“. Dein Smartphone sollte regulär starten!

Benötigte Dateien

Odin v. 3.0.9 Galaxy S3 4.3 Firmware Direkt von unserem Server: Galaxy S3 4.3 Firmware

 

Quelle. Sammobile