Silvester gut überstanden? Gleich zu Jahresanfang präsentieren wir euch ein neues Video, in dem wir zwei der letzten Smartphones, die wir getestet haben, nämlich das Samsung Galaxy S3 mini und das Motorola Razr i, in einem Vergleichsvideo gegenüberstellen.

Ihr erfahrt alles Wissenswerte über Design, Technik, Kamera- und Videofunktionen etc. und stellen die beiden Kontrahenten direkt gegenüber. Außerdem haben wir das Galaxy S3 mini und das Razr i über zwei Benchmark-Parcours gejagt. Die Ergebnisse der Benchmarks in AnTutu und Quadrant verraten wir euch im Video. Die beiden Mittelklasse-Smartphones brachten auf ihre Art und Weise frischen Wind in den Smartphone-Alltag, der sehr stark auf großspurige technsiche Daten, riesige Displays und Megapixelzahlen fixiert ist.

„Im Samsung Galaxy S3 mini vs Motorola Razr i Vergleichsvideo wird deutlich, dass man auch mit weniger sehr glücklich sein kann- außer, man ist ein unverbesserlicher Technik-Freak, für den gerade noch das Beste gut genug ist.“

Sie zeigen uns, dass die man mit weniger technischen Firlefanz genauso glücklich sein kann. Beim Motorola Razr i stich vor allem der verbaute Prozessor (Intel Atom CPU) hervor, der neben einer guten technischen Leistung vor allem mit einer phänomenalen Akkulaufzeit aufwarten kann. Das Samsung Galaxy S3 mini hat viele Eigenschaften des großen Bruders geerbt und zeigt, dass man (und Frau!) sehr wohl auch nur mit einem vier Zoll großem Display sehr glücklich werden kann.

Ich wünsche euch viel Spaß mit dem Samsung Galaxy S3 mini vs Motorola Razr i Vergleichsvideo.

Galaxy S3 mini vs Motorola Razr i