,

Samsung Galaxy W für 229€: Saturn unterbietet Aldi Süd!

  • Überblick
  • Bilder/Videos
  • News
  • Preise
  • Meinungen

Seit kurz vor Weihnachten bietet Aldi Süd Samsungs kleinen Bruder des Galaxy S2 für günstige 239€ an. Während online die Preise schon länger in diesem Bereich liegen, bedeutete das für Ladengeschäfte einen kleinen Preisrutsch.

Nun scheint Saturn darauf zu reagieren, denn sie bieten das Handy 10€ günstiger an als die Discounter-Konkurrenz. Allerdings fehlt hier natürlich die Aldi-Talk Simkarte mit 10€ Startguthaben. Wer diese nicht braucht, kommt bei Saturn also günstiger weg.

Samsungs Galaxy W verfügt über eine solide Ausstattung. Wie die entsprechenden Samsung W-Klasse Smartphones ohne Android (Samsung Omnia W und Samsung Wave 3) ist das Handy mit einer 1.4GHz CPU, 512MB Ram, und einer 5 Megapixel Kamera ausgestattet. Im Gegensatz zum Galaxy S Plus spendierte Samsung dem neuen Android Modell die neuere Samsung Oberfläche TouchWiz4. Ein Update auf Android4 ist nicht angekündigt, dürfte aber wahrscheinlicher sein als bei Galaxy handys mit TouchWiz 3.

Wem das 3.7 Zoll „kleine“ LCD-Display genügt, bekommt im Moment für den Preis wahrscheinlich keine bessere Kombination aus Hard- und Software.en bietet Aldi Süd Samsungs kleinen Bruder des Galaxy S2 für günstige 239€ an. Während online die Preise schon länger in diesem Bereich liegen, bedeutete das für Ladengeschäfte einen kleinen Preisrutsch.

Nun scheint Saturn darauf zu reagieren, denn sie bieten das Handy 10€ günstiger an als die Discounter-Konkurrenz. Allerdings fehlt hier natürlich die Aldi-Talk Simkarte mit 10€ Startguthaben. Wer diese nicht braucht, kommt bei Saturn also günstiger weg.

Samsungs Galaxy W verfügt über eine solide Ausstattung. Wie die entsprechenden Samsung W-Klasse Smartphones ohne Android (Samsung Omnia W und Samsung Wave 3) ist das Handy mit einer 1.4GHz CPU, 512MB Ram, und einer 5 Megapixel Kamera ausgestattet. Im Gegensatz zum Galaxy S Plus spendierte Samsung dem neuen Android Modell die neuere Samsung Oberfläche TouchWiz4. Ein Update auf Android4 ist nicht angekündigt, dürfte aber wahrscheinlicher sein als bei Galaxy handys mit TouchWiz 3.

Wem das 3.7 Zoll „kleine“ LCD-Display genügt, bekommt im Moment für den Preis wahrscheinlich keine bessere Kombination aus Hard- und Software.en bietet Aldi Süd Samsungs kleinen Bruder des Galaxy S2 für günstige 239€ an. Während online die Preise schon länger in diesem Bereich liegen, bedeutete das für Ladengeschäfte einen kleinen Preisrutsch.

Nun scheint Saturn darauf zu reagieren, denn sie bieten das Handy 10€ günstiger an als die Discounter-Konkurrenz. Allerdings fehlt hier natürlich die Aldi-Talk Simkarte mit 10€ Startguthaben. Wer diese nicht braucht, kommt bei Saturn also günstiger weg.

Samsungs Galaxy W verfügt über eine solide Ausstattung. Wie die entsprechenden Samsung W-Klasse Smartphones ohne Android (Samsung Omnia W und Samsung Wave 3) ist das Handy mit einer 1.4GHz CPU, 512MB Ram, und einer 5 Megapixel Kamera ausgestattet. Im Gegensatz zum Galaxy S Plus spendierte Samsung dem neuen Android Modell die neuere Samsung Oberfläche TouchWiz4. Ein Update auf Android4 ist nicht angekündigt, dürfte aber wahrscheinlicher sein als bei Galaxy handys mit TouchWiz 3.

Wem das 3.7 Zoll „kleine“ LCD-Display genügt, bekommt im Moment für den Preis wahrscheinlich keine bessere Kombination aus Hard- und Software.en bietet Aldi Süd Samsungs kleinen Bruder des Galaxy S2 für günstige 239€ an. Während online die Preise schon länger in diesem Bereich liegen, bedeutete das für Ladengeschäfte einen kleinen Preisrutsch.

Nun scheint Saturn darauf zu reagieren, denn sie bieten das Handy 10€ günstiger an als die Discounter-Konkurrenz. Allerdings fehlt hier natürlich die Aldi-Talk Simkarte mit 10€ Startguthaben. Wer diese nicht braucht, kommt bei Saturn also günstiger weg.

Samsungs Galaxy W verfügt über eine solide Ausstattung. Wie die entsprechenden Samsung W-Klasse Smartphones ohne Android (Samsung Omnia W und Samsung Wave 3) ist das Handy mit einer 1.4GHz CPU, 512MB Ram, und einer 5 Megapixel Kamera ausgestattet. Im Gegensatz zum Galaxy S Plus spendierte Samsung dem neuen Android Modell die neuere Samsung Oberfläche TouchWiz4. Ein Update auf Android4 ist nicht angekündigt, dürfte aber wahrscheinlicher sein als bei Galaxy handys mit TouchWiz 3.

Wem das 3.7 Zoll „kleine“ LCD-Display genügt, bekommt im Moment für den Preis wahrscheinlich keine bessere Kombination aus Hard- und Software.

Related Blogs

 

Related Blogs

Related Blogs

    Alle Angebote

    Geschrieben von Luca

    App-und ROM-Entwickler der ersten Stunde. Die Samy Deluxe ROM für das mittlerweile altehrwürdige Samsung Galaxy S3 geht auf seine Kappe. Hat sich dann mit handyupdates.com "quasi" selbständig gemacht – hält aber weiterhin Kontakt zur Basis.

    Neue Bilder und Infos zum Motorola DROID 4 aufgetaucht

    Android 4: Swype auf Deutsch erst in 3 Monaten?