Die neue Wallpaper-Sammlung gesehen?
Tolle Nachrichten sind das ja nicht gerade: der Start für das offizielle HTC One Android 4.3 Update wurde für Europa und Deutschland um drei bis fünf Wochen nach hinten auf November verschoben. In anderen Regionen ist das HTC One Update bereits erhältlich.
HTC rollt derzeit das Update auf Android 4.3 mit Sense-Oberfläche auf ihr mementanes Flaggschiff in Taiwan aus. Damit ist HTC der erste namhafte Hersteller, welcher ein nicht "Nexus" mit eigener Oberfläche auf die aktuelle Android-Version hievt.
Sony stellte auf der IFA bekanntlich eine Art Wechselobjektiv für Smartphones vor. Wessen Smartphone eine schwache Kamera hat, kann mit Hilfe dieser Objektive (inklusive Sensor) deutlich mehr aus seinem Smartphone holen. Das verspricht zumindest der Hersteller. Wir haben das QX10 zur Verfügung gestellt bekommen und vergleichen das polarisierende Zubehör mit gängigen Smartphones.
HTC (1996 gegründet) und das Thema Android gehören zusammen wie Butter und Toast. Die Taiwaner waren einer der ersten Hersteller, die das damals brandneue und etwas freakige Betriebssystem unterstützten. Das Nexus One war eine Auftragsarbeit für Google. Davor waren sie für 70 % aller weltweit verkauften Smartphones der inzwischen eingestellten und vergessenen Windows-Mobile-Smartphones verantwortlich, die unter den Namen Windows Phone 8 eine Art Renaissance erlebt (Quelle: Wikipedia).