Sony bringt Dolby Vision HDR Update für einige 4K-TVs

Sony bringt Dolby Vision HDR Update für einige 4K-TVs

Von vielen Besitzern sehnsüchtig erwartet, dürfte die Wartezeit für das Dolby Vision HDR Update auf Sony-TVs bald vorbei sein. Per Aktualisierung sollen einige Modelle mit dem Standard kompatibel gemacht werden.

Die Wartezeit ist fast vorbei: Sony wird bald die Ankunft von Dolby Vision auf einigen seiner Fernseher ankündigen. Die neue Firmware, die seit einiger Zeit angekündigt ist, rückt hiermit in greifbare Nähe. Eine offizielle Bekanntmachung wird seitens Sony für den kommenden Monat erwartet.

Die weitere Frage vieler Sony 4KTVs war, ob ihr Modell mit einem Update fit für Dolby Vision gemacht werden: , hierzu zählen alle Geräte, die mit dem 4K HDR X1 Extreme Prozessor ausgestattet sind.

Dolby Vision für Modelle ab 2016


Bei den Fernsehgeräten, die aktualisiert werden, handelt es sich um die OLEDs der A1-Serie, die LCDs der Serien XE93 und XE94 der 2017-Serie und die LCDs der 2016-Serie ZD9. Es handelt sich also um die hochpreisigen Modelle aus dem Produktportfolio.
Ein offizieller Release-Termin für das Sony Dolby Vision HDR Update steht derzeit noch aus.

Kommentar hinzufügen

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.

Über den Autor

Gary Madeo

Vor Jahren nebenher aus Spaß an der Freude gegründet, wird er dieses Projekt so schnell nicht mehr los. Bloggt und kümmert sich um die gesamte Technik hinter einem Tech-Blog.