Immerhin: Sony hat im Xperia Beta-Programm Android 6.0 Marshmallow für einige Modelle in ausgewählten Ländern freigegeben. Im Anschluss soll der flächendeckende Start für eine Vielzahl an Smartphones und Tablets erfolgen.

Noch kein Marshmallow für die zahlreichen Sony Xperia-Modelle, aber immerhin eine Beta-Version für ausgewählte Nutzer des Xperia Z2, Xperia Z3 und Xperia Z3 Compact in den Niederlanden, Spanien und Italien. Deutschland ist wie immer nicht dabei. Sollte das Feedback zu dieser Art Qualitätstest positiv ausfallen, wird Android Marshmallow offiziell als Update angeboten werden.

Zu den Smartphones und Tablets die eine Aktualisierung auf Android 6.0 Marshmallow erhalten sollen, gehören ferner unter anderem: Xperia Z5, Xperia Z4 Tablet, Xperia M4 Aqua, Xperia C5 Ultra sowie weitere Modelle.

Interessierte Nutzer können sich im Übrigen aktuell noch für das Xperia Beta Program anmelden, in dem sie die App aus dem Google PlayStore herunterladen.

[credits link=“http://www.xperiablog.net/2016/02/10/sony-launches-xperia-beta-program-for-official-marshmallow-release/“ type=“source“]XperiaBlog[/credits]
Keine weiteren Beiträge